Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Ein Fall für Florian (2002)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Peter Förster
DrehbuchRalph Martin
Ausführende Produktion Camera Obscura
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreKinder

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Armin Dillenberger  Kommissar Menck  [HR]  
  Stefan Ebeling  Sonnenbank Simon  [HR]  
  Florian Henke  Florian  [HR]  
  Jörk Lamprecht  Assistent Hibbel  [HR]  
  Wolf-Dietrich Rammler  Monsieur Jabraques  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Ralph Martin [1] 
  Kamera Kameramann  Jan Kerhart
  Producer Produzentin  Eike Hemmann
  Produzent  Michael Luda
  Koproduzent  Jan Kerhart
  Produktion Produktionsleiterin  Eike Hemmann
  Produktionsleiter  Michael Luda
  Regie Regisseur  Peter Förster
  Schnitt Editor  Angela Grimm

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Camera Obscura
  Vincent TV GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Das ZDF zeigt am Sonntag, 8. Dezember 2002, 8.55 Uhr
aus Anlass des weltweiten "Children's Day of Broadcasting" den
Kurzkrimi "Ein Fall für Florian" - das Ergebnis der interaktiven
Krimiwerkstatt von tivi, dem ZDF Kinder- und Jugendprogramm.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 5
  Drehort/e Leipzig
  Lauflänge 18 Minuten
  Gesamtbudget 45000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Digital Betacam
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe