Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Mein Führer - Die wirklich wahrste Wahrheit über Adolf Hitler (2006)

Sparte Kinospielfilm
Regie Dani Levy
DrehbuchDani Levy
Ausführende Produktion Y-Filme Directors Po...
VerleihX Verleih AG
 
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Sylvester Groth  Dr. Joseph Goebbels  [HR]  
  Ulrich Mühe  Prof. Adolf Israel Grünbaum  [HR]  
  Helge Schneider  Adolf Hitler  [HR]  
  Adriana Altaras  Elsa Grünbaum  [NR]  
  Meret Becker  Sekretärin  [NR]  
  Dieter Endres  SS Offizier  [NR]  
  Tim Fischer  Kempkas Geliebte  [NR]  
  Lambert Hamel  Obergruppenführer Rattenhuber  [NR]  
  Britta Horn  Telefonistin Ema  [NR]  
  Shawn Karlborg  Adam Grünbaum  [NR]  
  Paula Knüpling  Judith Grünbaum  [NR]  
  Marion Kracht  Rosemarie Riefenstahl  [NR]  
  Stefan Kurt  Albert Speer  [NR]  
  Rüdiger Kühmstedt  Kriminalbeamter in Zivil  [NR]  
  Perry Lütke  Leibwächter von Hitler  [NR]  
  Ulrich Noethen  Heinrich Himmler  [NR]  
   Ilja Richter  Kurt Gerheim  [NR]  
  Katja Riemann  Eva Braun  [NR]  
   Victor Schefé  Rottenführer Puffke  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Christian Eisele
  Szenenbildassistentin  Ulrike Eversmeier
  Außenrequisiteurin  Bele Schneider
  Innenrequisiteur  Eckart Friz
  Set Dresser  Felix Ott
  Außenrequisitenassistenz  Alwara Thaler
  Location Scout  Matthias Braun
  Location Scout  Nick Hertwig
  Baubühne  Christian Pralle
  Setbaubühne  Christoph Baumstieger
  Konstruktionszeichnerin  Iris Paschedag Planzeichnung Modellbau
  Bühnenmaler  Alessio Nalesini Chefmaler
  Bühnenplastiker  Alessandro Emilio La Rocca
  Propbuilder  Manuel Hess Bett,Baubühne,Bluescreens
  Requisitenhilfe  Susanne Schulz [1]  Vorbereitung
  Baubühnenhilfe  Klaus Koss
  Requisitenfahrer  Henri Grund
  Besetzung Casting Director  Simone Bär
  Drehbuch Drehbuchautor  Dani Levy
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Janina Bukowski
  Kamera Kameramann  Carl-Friedrich Koschnick
  Kameramann  Carsten Thiele
  1. Kameraassistentin  Nina Scheele
  1. Kameraassistent  Arnd Geißheimer B-Cam u. Modellunit
  1. Kameraassistent  Matthias Fuchs [1]  S35mm, additional
  1. Kameraassistent  Florian Seemann Zusatz
  1. Kameraassistent  Andrés Lizana Prado 35mm B-Cam
  2. Kameraassistent  Tobias Sebastian Kownatzki Zusatz / Modell-Unit
  Clapper-Loader  Olaf Klein
  Videooperator  Daniel Böse
  Videooperator  Julian Holzapfel für 3 Tage
  Standfotografin  Nadja Klier
  Kamerabühne Kamerabühne  Heiko Matting 2nd. Unit Berlin
  Kamerabühne  Nico Storch
  Kamerabühnenassistent  Heiko Lange
  Kostüm Kostümbildnerin  Nicole Fischnaller
  Kostümbildassistent  Pieter Bax
  Garderobiere  Kristin Behlert
  Garderobiere  Eike Neumann
  Zusatzgarderobiere  Maria Müller-Donges
  Zusatzgarderobiere  Sabine Kubat
  Zusatzgarderobiere  Nora Bates
  Zusatzgarderobiere  Inga Kusche
  Licht Oberbeleuchter  Tommy Schulz
  Best Boy  Michael Schmidt
  Beleuchter  Torsten Quick
  Beleuchter  Björn Schäfer 1 Zusatztag in NRW
  Beleuchter  Heiko Lehmann
  Beleuchter  Andre Poser
  Beleuchter  Dan Jung Nur Nachdreh
  Zusatzbeleuchter  Peter Rabe
  Maske Maskenbildner  Gregor Eckstein SFX-Maske
  Maskenbildnerin  Tanja Straub
  Chefmaskenbildnerin  Jeanette Latzelsberger
  Zusatzmaskenbildnerin  Dörte Eben
  Zusatzmaskenbildnerin  Beatrix John Fitting+Dreh
  Zusatzmaskenbildnerin  Juliane Hübner
  Musik Musik Supervisor  Skady Lis
  Postproduction/VFX VFX Supervisor  Frank Schlegel auch model supervisor
  Digital Effects Supervisor  Markus Degen
  Digital Matte Painter  Helge Balzer
  Digital Film Compositor  Sebastian von Overheidt
  Digital Film Compositor  Eva Matthes
  Digital Film Compositor  Florian Gellinger
  Digital Film Compositor  Dirk Matzkuhn
  Digital Film Compositor  Heiko Schweizer
  Digital Film Compositor  Natalie Meffert
  Digital Film Compositor  Dirk Frischmuth
  Telecine Operator  Martin Becker
  Telecine Operator  Mathias Lilie
  Telecine Operator  Andreas Fröhlich
  Digital Colorist  Carsten Thiele
  Producer Produzent  Stefan Arndt
  Legal Affairs  Skady Lis
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Marcos Kantis
  Herstellungsleiter (Line Producer)  Ulli Neumann Postproduktion
  Assistentin der Herstellungsleitung  Theresa Bölke Praktikantin
  Assistentin der Herstellungsleitung  Katharina Tebroke Postproduktion & Auswertung
  Assistent der Herstellungsleitung  Lena Amanda Koch Ass. Projektkoordination
  Produktionsleiter  Peter Hartwig
  Postproduction Supervisor  Boris Mang Postproduction Manager
  Produktionskoordinatorin  Verena Hassani Projektkoordination
  Postproduktionskoordinatorin  Verena Hassani Postproduction Manager
  Motivaufnahmeleiter  Uli Menzel
  Assistent der Aufnahmeleitung  Carsten Baum / nur NRW
  Assistent der Aufnahmeleitung  Tobias Schmidt [1]  /Berlin Nachdreh
  Assistent der Aufnahmeleitung  Gregor Badde /Berlin
  Assistent der Aufnahmeleitung  Sven Schladweiler NRW
  Produktionsfahrer  Sebastian Raulin
  Produktionspraktikant  Benjamin Pfohl
  Regie Regisseur  Dani Levy
  1. Regieassistent  Arndt Wiegering
  2. Regieassistentin  Tanja Däberitz
  3. Regieassistent  Patrick Durst
  3rd Assistant Director  Tobias Asam
  Komparsenbetreuer  Perry Lütke
  Schnitt Editor  Peter R. Adam
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Techniker  Michael Apling SFX Department Berlin
  Modellbauer  Niels Müller
  Modellbauer  Roman Peisger Praktikum
  Modellbauer  Simon Weisse Senior Modelmaker
  Modellbauer  Alexander Friedrich [1]  Farbgebung Modell reichskanzlei
  Modellbauer  Holger Delfs Für 2 Wochen
  Modellbauerin  Cindy Schnitter
  Stunts Stunt Koordinator  Armin Sauer
  Stuntman  Jan Boehme
  Stuntman  Oliver Fritsche HeadRigger
  Stuntman  Armin Sauer
  Ton Filmtonmeister  Christian Wegner Nachdreh
  Filmtonmeister  Raoul Grass
  Filmtonassistent  Dirk-Teo Schäfer
  Filmtonassistent  Andreas Otto (Nachdreh/Berlin)
  Filmtonassistent  Jörg Kaiser Tonmeister Raoul Grass
  Ton-Postproduktion Supervising Sound Editor  Pit Kuhlmann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  X Filme Creative Pool GmbH
  Y-Filme Directors Pool GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
X Verleih AG

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Unternehmen Schön  Hintergrundkonstrukt...
  Locations und Studios   Location Networx Nachdreh
  Maske   Maskenatelier Babelsberg  Perückenausstattung
  Produktion Produktionsberatung   Medical Movie Service  Med. Sonderanfertigu...
  Produktionsservices   Cine-Service-Company (ehem. Ve...  Absperrdienst
  Produktionsservices   Star`s Dinner Express GmbH 
  Transport, Reisen und Unterkunft   Fuhrmann Courier 24 (vormals: ... 
  Transport, Reisen und Unterkunft   Upper Level Travel GmbH  AP:Michael Naguib
  VFX / Postproduktion Bild (VFX)   tvt. film+vfx GmbH tvt. Postproduction
  Vor der Kamera Casting   COMA Media Cast OHG Statisterie NRW
  Komparsen/Kleindarsteller   agentur wanted 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Sylvester Groth2007Deutscher FilmpreisBester Nebendarstellernominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der "wahre" Hitler lebt und erzählt uns jetzt endlich, wie er wirklich war! Hitler war nicht der 'große Führer', sondern ein armes Würstchen, ein neurotisches Wrack, das nur dank der Hilfe des Juden Grünbaum zu dem werden konnte, was er in der Öffentlichkeit darstellte.
Quelle: x-filme

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 11.01.2007

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 17.01.2006 bis 11.03.2006
  Förderungen Filmförderungsanstalt: 500.000 Euro
Medienboard Berlin-Brandenburg: 450.000,00 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe