Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Börsenquiz (2001)

Sparte TV-Magazin
Weitere Produktionsjahre 2001 - Übersicht
Regie Martin Wagner
Ausführende Produktion q-bus Mediatektur Gm...
 
Auftragssendern-tv
ProduktionslandDeutschland
GenreInfotainment

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera E-Kameramann (Studio/AÜ)  Volker Striemer Virtuelles Studio
  E-Kameramann (Studio/AÜ)  Melchior Hoppe
  E-Kameramann (Studio/AÜ)  Martin Lötterle
  Licht Beleuchter  Peter Schaarschuh
  Beleuchter  Uwe Völker
  Maske Maskenbildnerin  Petra Hirte
  Musik Komponist  Lutz Möller
  Postproduction/VFX VFX Supervisor  Niko Logothetis
  CG Software Entwickler  Andreas Dücker
  Computer Graphics 2D Artist  Marco Tralles
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Michael Jungnickel
  Produktionsleiter  Michael Reinicke
  Regie Regisseur  Martin Wagner
  Sende/Veranstaltungstechnik Bildingenieur  Bernd Berlin
  Toningenieur  Peter Weinsheimer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  q-bus Mediatektur GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Filmmusik   Baxter & Larsen 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Für das n-tv Borsenquiz entwickelte q~bus eine dynamische Studioumgebung, die den virtuellen Aspekt des modernen Kapitalmarktes in einer börsennahen Designsprache kommuniziert.
22 Folgen des Infotainment- Formates wurden im q~bus Blueboxstudio produziert. Das virtuelle Set ermöglicht eine Echtzeitvisualisierung aller während der Sendung anfallenden Daten. Informationen, Räume, Zustände liegen in der virtuellen Börsenmatrix bereit, können aus ihr generiert und in 3D dargestellt werden - Chartscape.
So wird auch der Einfluss der Kandidaten sichtbar: Wie an der Börse verändert sich das Set durch die Aktionen der Spieler.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe