Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Nachtwanderer (2005)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Johannes Grieser  
DrehbuchIsolde Sammer
Ausführende Produktion Maran Film GmbH
 
AuftragssenderSWR
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ulrike Folkerts  Lena Odenthal  [HR]  
  Andreas Hoppe  Kommissar Mario Kopper  [HR]  
  Henning Bormann  Jugendlicher  [NR]  
  Achim Buch  Pathologe  [NR]  
  Ludwig Cunanan  Nebenrolle  [NR]  
  Franz Dinda  Bet Lüders  [NR]  
  Peter Espeloer  Becker  [NR]  
  Ulrike Grote  Susanne Horbelt  [NR]  
  Karl Kranzkowski  Georg Schwab  [NR]  
  Jacob Matschenz  Andi Schwab  [NR]  
  Karoline Schuch  Mona Schwab  [NR]  
  Anke Sevenich  Frau Junghans  [NR]  
  Harald Heinz  Rechtsanwalt  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Gabriele Wolff
  Set Decorator (Ausstatterin)  Gabriele Wolff Szenenbild
  Außenrequisiteur  Doro Schiefeling
  Innenrequisiteurin  Martina Rude
  Location Scout  Katja Pilarek
  Baubühne  Jan-Christian Zwentzien
  Baubühne  Barry Drake
  Requisitenfahrer  Ralf Schmidt
  Besetzung Casting Director  Birgit Geier
  Casting Director  Tina Böckenhauer Kinder u. Jugendliche
  Drehbuch Drehbuchautorin  Isolde Sammer
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Claudia Plehn Baden-Baden
  Kamera Kameramann  Simon Schmejkal
  Steadicam Operator  Harry Frantzke
  1. Kameraassistent  Sascha Kaiser
  2. Kameraassistent  Peter Sebera
  Standfotografin  Jacqueline Krause-Burberg
  Kamerabühne Kamerabühne  Johannes Krieg
  Kamerabühnenassistent  Sven Willwersch
  Kostüm Kostümbildner  Thomas Jens Hinzen
  Kostümbildassistentin  Anke Baier
  Garderobiere  Anne Dettmer
  Licht Beleuchtungsmeister  Thomas Boos
  Beleuchter  Markus Störr
  Beleuchter  Martin Kraus
  Lichtassistent  Sven Willwersch
  Producer Produzent  André Zoch
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Wolfgang Krenz
  Produktionsleiter  Michael Bentkowski
  Produktionsassistentin  Georgia Hodacs
  Erster Aufnahmeleiter  Thomas Theo Hofmann
  Setaufnahmeleiterin  Katja Theile
  Produktionsfahrer  Torsten Oser
  Produktionspraktikant  Christoph Hagen [1]  Assistent 1. AL und Produktion
  Regie Regisseur  Johannes Grieser
  1. Regieassistentin  Beatrice Ullmann
  Continuity  Kerstin Faude
  Schnitt Editor  Michael Reysz
  Ton Filmtonmeister  Oliver Roggow
  Filmtonassistent  Hans Jörg Bramm
  TV/Web Content Redakteurin  Melanie Wolber

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Maran Film GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   Wöpke Catering & Service 
  Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  AP: Stephan Eppinger
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Casting Glocker 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Mitten in der Nacht gibt es einen Sprengstoffanschlag auf einen Mobilfunksendemast in einem Waldgebiet. Außer einem Mann, der scheinbar zufällig zur falschen Zeit am falschen Ort war, wurde niemand verletzt. Hauptkommissarin Odenthal und ihr Kollege Kopper nehmen die Ermittlungen auf. Der Hauptverdächtige, Georg Schwaab, ein ehemaliger Sprengmeister und Handyhasser aus direkter Nachbarschaft zum Funkmast, kommt in U-Haft. Doch weder Schwaab noch seine beiden Kinder Mona und Andi sind bereit, mit der Polizei zu kooperieren. Das Opfer des Anschlags war Schuldirektor und Vorstand im Stadtrat und gab Mona Schwaab privat Musikunterricht. Kurz vor seinem Tod wurde er mit einer SMS, die von Monas Handy kam, zum Sendemast gelockt ...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 08.10.2006 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 24
  Drehzeit 08.11.2005 bis 09.12.2005
  Drehort/e Baden-Baden, Karlsruhe, Ludwigshafen
  Lauflänge 88,30
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial 16mm
  Farbe/SW Farbe