Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Wagner
  

FLY.AWAY. (2005)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Bernd Schon
DrehbuchBernd Schon
Ausführende Produktion Hochschule für Gesta...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Dragana Novakovic  Mutter  [HR]  
  Steffen Schüpferling  Vater  [HR]  
  Shiori Nakama  Stewardess  [NR]  
  Sena Ugurlu  Tochter  [NR]  
  Jürgen Velten  Bauingenieur  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Innenrequisiteurin  Vera-Marlene Neuberger
  Drehbuch Drehbuchautor  Bernd Schon
  Kamera Kameramann  Robert Többe
  Licht Oberbeleuchter  Tom Schneider
  Produktion Erste Aufnahmeleiterin  Laura Solbach
  Regie Regisseur  Bernd Schon
  Storyboard Artist  Bernd Schon

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Fraport AG
  Hochschule für Gestaltung Offenbach (HfG)
  Hochschule Mainz (vormals FH Fachhochschule Mainz)

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Eine zu den Dissonanzen von György Ligetis >>Le grand macabre<< durch die Straßenschluchten von Frankfurt rasende Fahrt nähert sich schließlich dem Terminal 2 des Flughafens.Eine Stretchlimousine kommt zum Stehen. Der Fahrer - Vater einer modischen Kleinfamilie - deponiert ungesehen ein mysteriöses Plastikpäckchen mit weißem Pulver in der Hand seiner vierjährigen Tochter.
Gemeinsam mit der nichts ahnenden Mutter betreten sie das Flughafengebäude mit dem Ziel: Sommer, Entspannung, Sonnenschein. Ein Flugzeug startet von der verregneten Startbahn. Die Familie erreicht eine idyllische Naturlandschaft. Plötzlich wird ein Zielfernrohr auf die Familie gerichtet. Ein ohrenbetäubender Knall erschallt...
"Fly. Away." entstand im Rahmen des Medienwettbewerbs der Fraport AG zum Thema "Nachhaltigkeit" und wurde auf dem Gelände des Frankfurter Flughafens sowie der umstrittenen Startbahn 18 West gedreht.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Frankfurt
  Lauflänge 7.30
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial DVCpro50
  Bildpositivmaterial DVCpro50
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
   FLY.AWAY. Setfoto
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Website Fly.Away.http://www.fly.away.de.vu
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte