Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Sergej in der Urne (2004-2010)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Boris Hars-Tschachotin
Ausführende Produktion Liquid Blues Product...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Peter Badel
  Kameramann  Sirko Knüpfer
  Musik Komponist  Jan Tilman Schade
  Producer Produzent  Boris Hars-Tschachotin
  Koproduzent  Heino Deckert
  Producerin  Julia Radke Postprod., Verleih & Marketing
  Produktion Produktionsleiter  Tobias Mosig 2004 bis 2007
  Regie Regisseur  Boris Hars-Tschachotin
  Schnitt Editor  Sirko Knüpfer
  Schnittassistent  Johannes Bock
  Ton Filmtonmeister  Jürgen Schönhoff
  Filmtonmeister  Bernhard Joest
  Filmtonmeister  Matthias Richter
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Benjamin Krbetschek
  Sounddesigner  Uwe Bossenz
  Geräuschemacher  Max Bauer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Liquid Blues Production
  ma.ja.de. filmproduktions GmbH Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   K13 Kinomischung

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Boris Hars-Tschachotin2010DOK.fest Münchenbester deutschsprachiger Do...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Sergej Stepanowitsch Tschachotin, ehemals russischer Wissenschaftler von Weltruf, als auch Pazifist, Revolutionär und bedingungsloser Antifaschist, lebt bis heute im Bewusstsein seiner Söhne weiter. Das Schicksal hat die Brüder in alle Welt zerstreut, ihr Verhältnis zueinander ist spannungsgeladen. Über allen Biografien hängt bis heute der übergroße Schatten des Vaters. Sergejs Urenkel Boris Hars-Tschachotin zeigt in historischer Spannweite zwischen russischer Revolution und dem Beginn des 21. Jahrhunderts die miteinander verschlungenen Lebenswege.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 23.02.2011

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 16.07.2004 bis 28.02.2008
  Drehort/e Frankreich, Russland, Italien,Deutschland
  Lauflänge 103 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HDCAM
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Linkhttp://www.sergej-in-der-urne.de/film.php
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte