Kurzinhalt

    Ein einsamer Bergbauernhof in den österreichischen Alpen, ein letzter Vorposten menschlicher Zivilisation. Der Bauernjunge Kaspar tötet seinen jüngeren Bruder Michael im Streit und verschweigt die Tat seinen Eltern. Als Kaspar später zum Tatort zurückkehrt, ist der Körper des Bruders verschwunden.
    Am nächsten Morgen kehrt Michael blutig, aber unverletzt zurück. Er behauptet, ihm sei die Jungfrau Maria erschienen und hätte ihn von den Toten auferstehen lassen. Als Kaspar ihm nicht glaubt, erpresst ihn Michael. Für Kaspar beginnt eine Spirale des Albtraums, aus dem es kein Entrinnen gibt.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Elisabeth FriesenbichlerAlma [HR]
    Hannes WindischMichael [HR]
    Björn ZimmermannKaspar [HR]