Zur Sonne - Behring Filmproduktion | © 2005  Behring Filmproduktion - Markus Förderer
Kinospielfilm | 2005

Drehdaten

Drehbeginn08.08.2005
Drehende09.09.2005
DrehorteSchiltach / Kinzigtal

Projektdaten

TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)

Kurzinhalt

Der Spielfilm „Zur Sonne“ wird in Schiltach im Schwarzwald gedreht. Das alte Gasthaus und Hotel ZUR SONNE am Marktplatz in Schiltach ist der Haupthandlungsort des Films. Hier lebt eine Gruppe von Menschen ohne Lebensziel, in Ritualen erstarrt verbringen sie ihre Tage und Nächte – bis die Polka-Kapelle HISS auftaucht und mit ihrer Musik neues Leben in das Gasthaus bringt. TANZ! lautet die Botschaft der Musiker:„...was ist gut für den Körper, für die Seele, für den Geist? Der Tanz!“
Das alte Gasthaus ZUR SONNE in Schiltach ist das zentrale Motiv im Film. Es ist ein Ort mit einem morbiden Charme, der wesentlich die melancholische bis absurde Grundstimmung des Films bestimmt, wie auch die Musik und die Texte der Band HISS eine wichtige Rolle spielen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Mammo BehrendtDer Gehörnte [NR]
Christoph ElbertHendriksen [NR]
Hubertus GertzenHubertus [NR]
Thomas GrollmusThomas [NR]
Stefan HissStefan [NR]
Kaori MatsuoKaori [NR]
Michael MiensopustAnselm [NR]
 Louise NowitzkiLinda [NR]
Patch PacherPatch [NR]
Michael RothMichael [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorIngo Behring
DrehbuchDrehbuchautorHeiner Behring
KameraKameramann/DoPIngo Behring
Kamera1. KameraassistentMark Klotz
KameraStandfotografMarkus Förderer
LichtOberbeleuchterMarkus Förderer
LichtBest BoyAndreas Nesch
MaskeMaskenbildnerSimon Wiese
MaskeMaskenbildnerinJanine Vogel
MusikMusic EditorMarkus Moser

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Behring Filmproduktion [de]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
VFX / PostproduktionTon (Postproduktion)tonscheune