Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Ich und das Universum (2003)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Hajo Schomerus  
DrehbuchHajo Schomerus 
Ausführende Produktion Busse & Halberschmid...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Hajo Schomerus
  Kamera Kameramann  Hajo Schomerus
  1. Kameraassistent  Raphael Graetz Cinemascope
  1. Kameraassistentin  Nicole Erksmeier 35 mm Anamorph
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Fabiana Cardalda
  Producer Produzent  Marcelo Busse
  Produzent  Markus Halberschmidt
  Koproduzent  Titus Kreyenberg
  Regie Regisseur  Hajo Schomerus
  Schnitt Editor  Dora Vajda
  Ton Filmtonmeister  Markus Hüser
  Filmtonmeister  Bernd Hackmann
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Tom Blankenberg

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Busse & Halberschmidt Filmproduktion oHG
  Colonia Media Filmproduktion GmbH
  FH Fachhochschule Dortmund

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Hajo Schomerus 2003Internationales Kurzfilmfestival Hambu...Publikumspreisgewonnen
Hajo Schomerus 2003Europäisches Filmfest Stuttgart-Ludwig...Deutscher Kurzfilm-Förderpr...gewonnen
Hajo Schomerus 2003Deutscher Kritiker-Verband SaarbrückenBester Deutscher Kurzfillmgewonnen
Hajo Schomerus 2004Europäischer FilmpreisKurzfilmnominiert
Hajo Schomerus 2004Sarajevo Prix UIPPrix UIPgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Mensch und die Schwerkraft – eine klassische Tragödie, zu Lebzeiten und über den Tod hinaus. Eine Stewardess, ein Baggerführer, ein Möbelhändler und ein Millionär: Vier Menschen sprechen über ein Objekt, dem sie sich mit Hingabe widmen. Sie zeigen, welche Vorkehrungen sie treffen, damit die Vorfälle des Lebens nicht zu Unfällen werden. Sitztaschen, Gürtelschnallen, Fernbedienungen, Vergrößerungskopien und ein Millionengrab: Sie alle tragen die Tücken des Universums.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 14
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Bildnegativmaterial 35mm
  Farbe/SW Farbe