Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

TripS - Die Freischwimmerin (2005)

Sparte Spielfilm
Regie Maximilian Moll
Ausführende Produktion momentumfilm
 
ProduktionslandDeutschland
GenreRoad Movie, Thriller

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Michael Dudek  Toni  [HR]  
  Sarah Méndez García  Klara  [HR]  
  Wotan Wilke Möhring  Nick  [NR]  
   Irina Platon  Polizistin  [NR]  
  Sebastian Reuter  Justus  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Toby Birney
  Kamerabühne Kamerabühne  Heiko Lange Nachdreh Okt. 06
  Regie Regisseur  Maximilian Moll
  1. Regieassistentin  Sabrina Kunert Berlin Unit
  Schnitt Editor  Lars Pienkoß
  Editor  Stephanie Madaus
  Ton-Postproduktion Sound Supervisor  Elias Struck
  Mischtonmeister  Elias Struck
  Sounddesigner  Elias Struck
  Sound Editor  Tobias Engl

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  momentumfilm

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Tonfabrik Audio Productions 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Das verzweifelte Berliner Party-Girl Klara, 24, lernt den Kleinkriminellen Toni kennen, mit dem sie ihr Leben neu ordnen möchte. Auf einer Fahrt an die kurische Nehrung zeigt Toni langsam sein wahres Gesicht und überredet Klara, ihre Freunde im Stich zu lassen und ein gestohlenes Auto in St Petersburg zu verkaufen..

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 08.08.2005 bis 10.10.2005
  Drehort/e Berlin, Litauen, St. Petersburg, Finnland
  Lauflänge 90 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial HDV
  Farbe/SW Farbe