© ARD
TV-Film (Reihe) | 2005 | MDR [de] | Krimi | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn06.09.2005
Drehende05.10.2005

Kurzinhalt

Die 16-jährige Anja Wilke wird von der Polizei in einem desolaten Zustand aufgegriffen. Die ärztliche Untersuchung ergibt, dass das Mädchen offensichtlich vergewaltigt worden ist. Doch Anja Wilke kann sich an nichts erinnern, weiß angeblich nicht, wo sie die Nacht verbracht hat. Das Drogenscreenring ist negativ. Eine Erklärung für Anja Wilkes Zustand gibt es nicht. Schweigt sie aus Scham, weil sie den Täter kennt? Oder wurde ihr eine Droge verabreicht, die schon nach wenigen Stunden nicht mehr nachweisbar ist?

Als dann die Leiche des jungen Mädchens gefunden wird, mit der Anja Wilke am Abend eine Diskothek besucht hat, bestätigt sich der Verdacht. Im Körper der Toten finden sich Überreste der Droge GHB, die willenlos macht und das Erinnerungsvermögen ausschaltet. Wird sie jungen Mädchen heimlich in Drinks verabreicht, können diese zu ahnungslosen Opfern gewissenloser Vergewaltiger werden.

Schmücke und Schneider geraten im Zuge der Aufklärung des Verbrechens in ein Milieu von scheinbar ehrbaren Geschäftsleuten, die hinter ihrer bürgerlichen Fassade so einiges zu verbergen haben.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Cornelia GröschelAnja Wilke [HR]
Jaecki SchwarzHauptkommissar Herbert Schmücke [HR]
Wolfgang WinklerHauptkommissar Herbert Schneider [HR]
 Anna-Katharina AndreesSvetlana [NR]
 Gilla CremerGynäkologin [NR]
Dana GolombekRebecca Ketelhut [NR]
Marie GruberRosamunde Weigand [NR]
Teresa HarderMonika Wilke [NR]
 Annett KruschkeMaklerin [NR]
 Steffen MünsterRainer Ketelhut [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorInes Rahn
DrehbuchDrehbuchautorRodica Döhnert
FilmgeschäftsführungAssistent der Filmgeschäftsführung Tobias Lauterberg
KameraKameramann/DoP Markus Hausen
Kamera1. KameraassistentinKatharina von Weydenberg
Kamera2. Kameraassistent Alexis Kostudis& Focus B-Kamera
KameraVideooperator Conrad Lobst
KamerabühneKamerabühnenassistent Erik SensHoD: Rudi Kurth
KostümKostümbildnerin Dorothée Kriener
KostümGarderobiere Christine Malze

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildRequisitenMovieService24
ProduktionProduktionsservices Filmdienstleistungen Sören von der HeydeVerkehrsplanung,Set-AL Equip,Sachsen-Anh

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 12.02.2006