Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Good bye Lenin! (2001)

Arbeitstitel 79 qm DDR
Sparte Kinospielfilm
Regie Wolfgang Becker
DrehbuchBernd Lichtenberg 
Ausführende Produktion X Filme Creative Poo...
Verleihdiverse
 
ProduktionslandDeutschland
GenreTragikomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Alexander Beyer  Reiner  [HR]  
  Daniel Brühl  Alexander Kerner  [HR]  
  Michael Gwisdek  Direktor Klapprath  [HR]  
  Chulpan Khamatova  Lara  [HR]  
  Florian Lukas  Denis  [HR]  
  Katrin Sass  Christiane Kerner (Mutter)  [HR]  
  Maria Simon  Ariane Kerner  [HR]  
  Marc Bischoff  Arzt  [NR]  
  Dieter Endres  Demonstrant  [NR]  
  Svea Timander  Vaters neue Frau  [NR]  
  Alexander Reed  Wuppertaler  [TR]  
   Armin Dillenberger  Sparkassenangestellter   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Lothar Holler
  Szenenbildnerin  Daniele Drobny 2. Drehphase
  Art Director  Matthias Klemme Architekt
  Innenrequisiteurin  Claudia Kiefer 2. Drehphase
  Innenrequisiteur  Utz Neumann
  Location Scout  Matthias Braun
  Location Scout  Raidar Huber
  Location Scout  Marion Gerhardt Brandmauer
  Baubühne  Kay-Uwe Scziegel Spezialrequisitenbau
  Baubühne  Holger Isenberg
  Baubühne  Matthias Prange
  Baubühne  Tom Scheele
  Baubühne  Halim Firat
  Konstruktionszeichner  Christian Schäfer Set Designer
  Bühnenmaler  Wolfgang Wrede Setvorbau
  Requisitenhilfe  Felix Eckert 2nd unit
  Ausstattungspraktikantin  Jutta Lilli Erasin
  Besetzung Casting Director  Simone Bär
  Castingassistentin  Kirstin Plotz
  Komparsen/Kleindarstellercasting  Marco Schenke Casting Ass./crowd marshall
  Komparsen/Kleindarstellercasting  Martina Hennicke
  Drehbuch Drehbuchautor  Bernd Lichtenberg
  Co-Autor  Christoph Silber
  Co-Autor  Wolfgang Becker
  Rechercheur  Michael Konstabel
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Ulrich Adomat
  Assistent der Filmgeschäftsführung  Peter Futschik
  Kamera Kameramann  Martin Kukula
  2nd Unit Kamerafrau  Birgit Gudjonsdottir
  2nd Unit Kameramann  Ralph Kaechele Drehphase 2
  Steadicam Operator  Jörg Widmer
  1. Kameraassistent  Matthias Ganghofer
  1. Kameraassistent  Frank Schwaiger Nachdreh
  1. Kameraassistent  Christoph Manz Nachdreh
  Clapper-Loader  Carlos Dessbesell-Schüler 2. Drehphase
  Standfotograf  Dirk Plamböck 2. Drehphase
  Standfotografin  Conny Klein
  Kamerabühne Kamerabühne  Hannes Staehle 2. Drehphase
  Kamerabühnenassistent  Christian Scheibe
  Kostüm Kostümbildnerin  Aenne Plaumann 1978-1990 ; 2003 Deutscher Filmpreis
  Kostümbildassistentin  Christine Seehofer DDR 1978-1990
  Garderobiere  Anke Kerstan + gesamte Vorbereitung und Abwicklung
  Zusatzgarderobiere  Petra Langer historisch
  Zusatzgarderobiere  Uta Müller histoisch
  Zusatzgarderobiere  Alice Moewius
  Licht Oberbeleuchter  Tommy Schulz
  Best Boy  Sonny Fels
  Beleuchter  Franco Bertone
  Beleuchter  Juan Jose Alcaide
  Lichtassistent  Martin Lieckfeld Zweite Drehphase
  Maske Maskenbildner  Björn Rehbein
  Maskenbildnerin  Lena Lazarotto Chefmaskenbildnerin
  Maskenbildnerin  Heike Merker 80'
  Musik Komponist  Yann Tiersen
  Komponist  Xaver von Treyer additional score
  Postproduction/VFX VFX Praktikantin  Natalie Maximova
  Producer Produzent  Stefan Arndt
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Marcos Kantis
  Produktionsleiter  Milanka Comfort
  Produktionskoordinatorin  Sybille Rohde
  Postproduktionskoordinator  Boris Mang
  Produktionsassistent  Christoph Kukula
  Erste Aufnahmeleiterin  Ines Frederich
  Erster Aufnahmeleiter  Boerge Heesemann
  Motivaufnahmeleiter  Felix Leitermann
  Motivaufnahmeleiter  Gregor Budde-Petrusch 2. Drehphase
  Setaufnahmeleiterin  Bibbi Müller
  Setaufnahmeleiter  Sven Fehrensen 2. Drehhälfte
  Produktionsfahrer  Klaus Kather zusätzlich set.-al.assistenz
  Produktionsfahrer  Alexander Müller-Lenhartz
  Regie Regisseur  Wolfgang Becker
  1. Regieassistent  Scott Kirby 1. AD (Additional + 2. Drehphase)
  2. Regieassistent  Marcus Welsch und Second Unit 1. AD
  Persönlicher Assistent  Boris Mang Während der Post und Herausbringung
  Continuity  Sunny Scheucher Nachdreh
  Schnitt Editor  Peter R. Adam
  Editor  Viola Göpel Kinotrailer, DVD Specials
  Editor  Antje Zynga uncredited
  Editor  Servet Gürbüz Schnitt & Schnittassitenz für DVD
  Schnittassistentin  Jessica Ehlebracht
  Schnittassistentin  Servet Gürbüz DVD Specials
  Spezialeffekte Rigging|Spezial Konstruktionen  Marva Harald Kuebler SpecialFX Band-Auftritt
  Stunts Stunt Koordinator  Rainer Werner
  Stuntman  Steve Thiede
  Stuntman  Sascha Girndt Rainer Werner Stunt
  Ton Filmtonmeister  Wolfgang Schukrafft
  Filmtonmeisterin  Susy Wehrli Nachdreh
  Filmtonmeister  Xaver von Treyer
  Filmtonassistent  Dirk-Teo Schäfer teilweise
  Filmtonassistent  Christoph Dudek 2. unit/ Zusatzton
  Filmtonassistent  Daniel Altenburg Nachdreh
  2. Filmtonassistent  Alexander Schaefer
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Dirk Jacob
  Sound Editor  Frank Kruse Foley Editor
  Dialog Editor  Kai Tebbel
  Sprachsynchron Editor  Kai-Uwe Koch
  Sprachsynchron Editor  Christoph Ulbich Voice Over Recordist
  TV/Web Content Redakteur  Andreas Schreitmüller

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Arte
  WDR - Westdeutscher Rundfunk
  X Filme Creative Pool GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Bavaria Film International
X Verleih AG

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Croft Company diverse aufgaben
  Dekoration   Unternehmen Schön  Beleuchtertürme
  Locations und Studios   Location Networx
  Requisiten   Flatliners GmbH  med. Ausstattung
  Kamera Kameras und Zubehör   FGV Schmidle GmbH 
  Kamerabühne   Balloon-Light Berlin  Kamerakran
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Maier Bros. GmbH 
  Produktion Produktionsberatung   Flatliners GmbH  med. Beratung
  Produktionsservices   Cine-Berlin-Service GmbH 
  Produktionsservices   moviebus - Michael Meiser  Aufenthaltsbus
  VFX / Postproduktion Bild (VFX)   PICTORION das Werk GmbH
  Ton (Postproduktion)   Kai Tebbel Filmtongestaltung O-Tonbearbeitung
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur Iris Müller 
  Komparsen/Kleindarsteller   agentur wanted 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Wolfgang Becker2003Deutscher Filmpreis in GoldBester Filmgewonnen
Wolfgang Becker2003Deutscher Filmpreis in GoldBeste Regiegewonnen
Wolfgang Becker2003Europäischer FilmpreisBester Europäischer Filmgewonnen
Wolfgang Becker2003Europäischer Filmpreis / Publikumsprei...Bester europäischer Regisse...gewonnen
Wolfgang Becker2003Golden Globes [us]Best Foreign Language Filmnominiert
Stefan Arndt2003Deutscher Filmpreis in GoldBester Filmgewonnen
Stefan Arndt2003Europäischer FilmpreisBester Europäischer Filmgewonnen
Florian Lukas 2003Deutscher Filmpreis in GoldBester Nebendarstellergewonnen
Daniel Brühl2003Deutscher Filmpreis in GoldBester Hauptdarstellergewonnen
Daniel Brühl2003Europäischer FilmpreisBester europäischer Schausp...gewonnen
Daniel Brühl2003Europäischer Filmpreis / Publikumsprei...Bester europäischer Schausp...gewonnen
Katrin Sass2003Deutscher Filmpreis in GoldBeste Schauspielerinnominiert
Katrin Sass2003Europäischer Filmpreis / Publikumsprei...Beste europäische Schauspie...gewonnen
Maria Simon2003Deutscher Filmpreis in GoldBeste Nebendarstellerinnominiert
Lothar Holler2003Deutscher Filmpreis in GoldBestes Szenenbildgewonnen
Yann Tiersen2003Deutscher Filmpreis in GoldBeste Musikgewonnen
Wolfgang Becker2004GoyaBester Europäischer Filmgewonnen
Wolfgang Becker200424th London Film Critics AwardsForeign Filmgewonnen
Wolfgang Becker2004Robert (Dänische Filmakademie)Best Non-American Filmgewonnen
Wolfgang Becker2004CésarBest Non-American Filmgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ost-Berlin. Sommer 1990: Audi und Mercedes rollen in den Osten. Deutschland steht vor der Wiedervereinigung. Freie Marktwirtschaft.
Alex Kerner, gerade 21, muss der Geschichte Einhalt gebieten. Seine alleinerziehende Mutter, Christiane, eine verdiente Aktivistin der Deutschen Demokratischen Republik und Gorbatschow-Anhängerin, fällt kurz vor dem Mauerfall in ein hoffnungsloses Koma und wacht für alle überraschend 8 Monate später wieder auf. Die historischen Veränderungen hat sie regelrecht verschlafen. Und da jede Aufregung für sie lebensbedrohlich sein kann, lässt Alex auf 79qm Plattenbau den real existierenden Sozialismus wieder auferstehen. Was anfänglich noch leicht fällt, wird zu einem Wettlauf mit der Zeit...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 09.02.2003
Kinostart Österreich 13.03.2003
Kinostart Schweiz 09.05.2003

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Berlin
  Lauflänge 121 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen USA (1 : 1,85)
  Bildnegativmaterial 35mm
  Bildpositivmaterial 35mm
  Tonformat Dolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen
   synlabor SetdesignFX for Goodbye Lenin

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Offizielle Websitehttp://www.79qmddr.de
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte