Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Fremder Freund (2003)

Sparte Kinospielfilm
Regie Elmar Fischer
DrehbuchElmar Fischer
Ausführende Produktion Naked Eye Filmproduk...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Fatih Alas  Raid  [HR]  
  Mavie Hörbiger  Nora  [HR]  
   Navid Navid  Yunes  [HR]  
  Mina Tander  Julia  [HR]  
  Antonio Wannek  Chris  [HR]  
  Selim Cinar  Partygast  [NR]  
  Kevin Niegot  Student  [NR]  
  Judith Rauschtenberger  Universitätsangestellte  [NR]  
  Ann Vielhaben  Karla Vollmöller  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Doerte Maria Schreiterer
  Location Scout  Fabian Martin Diering Berlin
  Drehbuch Drehbuchautor  Elmar Fischer
  Kamera Kameramann  Florian Emmerich
  Kamera Operator  Jil La Monaca 2 Kamera
  Kostüm Kostümbildnerin  Anina Diener
  Maske Maskenbildnerin  Jil La Monaca
  Musik Komponist  Matthias Beine
  Produktion Produktionsleiterin  Ursula Pfriem
  Erster Aufnahmeleiter  Thomas Schnatmeyer
  Assistent der Aufnahmeleitung  Rocco Kopecny
  Regie Regisseur  Elmar Fischer
  Continuity  Julius Dasche
  Schnitt Editor  Antje Zynga
  Schnittassistent  Clemens Walter
  Ton Filmtonmeister  Jan Bendel
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Bernd Schreiner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Naked Eye Filmproduktion GmbH & Co.KG
  shot by shot film & videoproduction GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Elmar Fischer2003First Steps Award Bester abendfüllenden Spiel...gewonnen
 Navid Navid 2003Föderpreis Deutscher FilmSchauspielnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Er sagt nicht, dass er gehen will. Er verabschiedet sich von niemanden. Er feiert noch einmal, als ob es kein Morgen gäbe, und am nächsten Tag verschwindet er: Yunes (Navid Akhavan), 22 Jahre alt, Student der Verfahrenstechnik in Berlin. Geboren im Jemen.

Chris (Antonio Wannek), sein deutscher Mitbewohner, beginnt sich Sorgen zu machen. Er erinnert sich an ihre Freundschaft: Das Kennenlernen in einem türkischen Gemüseladen, die vorsichtige Annäherung zweier fremder Kulturen, die Gespräch über Frauen, die wunderbare Zeit mit Julia (Mina Tander) und Nora (Mavie Hörbiger). Wenn es wirklich darauf ankam, waren Chris und Yunes für einander da. Aber es gab auch Dinge, die Chris nie verstanden hat: Momente, in denen bei Yunes ein Stolz und ein Zorn aufblitzen, die alle um ihn herum erschreckt haben.

Chris macht sich auf die Suche, Yunes Eltern im Jemen wissen nichts, genauso wenig wie seine Ex-Freundin. Den Kontakt zu seinen Freunden hat er aufgegeben, seine Islam-Gruppe ist aufgelöst.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 11.12.2003

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 20
  Drehort/e Berlin, Darß/Zingst
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial MiniDV
  Tonformat Dolby SR (4 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe