Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Abrechnung (2005)

Arbeitstitel Von Mann zu Mann
Sparte TV-Film
Regie Thorsten Näter
DrehbuchPeter Zingler
Ausführende Produktion Polyphon Film- und F...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Florian Martens  Robert Kurzeck  [HR]  
   Caroline Redl  Susanne Haeßler-Krowoll  [HR]  
  Oliver Stokowski  Prof. Dr. Karl-Heinz Haeßler  [HR]  
  Bruno F. Apitz  Andreas Boger  [NR]  
  Matthias Brenner  Bernd Hopper  [NR]  
  Charly Hübner  Hacki  [NR]  
  Marten Kemm  Benno Haeßler  [NR]  
  Dirk Laasch  Manfred Voss  [NR]  
  Rainer Luxem  Dr. Gröbner  [NR]  
  Benjamin Morik  Harry Schmylewski  [NR]  
  Julia Nachtmann  Klara Kurzeck  [NR]  
  Henny Reents  Tatjana Brandner  [NR]  
  Gabriela Maria Schmeide  Barbara Kurzeck  [NR]  
  Walera Kanischtscheff  Jannik   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Set Decorator (Ausstatter)  Dietmar Linke
  Außenrequisiteurin  Sabine Peters
  Innenrequisiteur  Andreas Hochwahr
  Baubühne  Gerald Gustav Cine Bau
  Baubühne  Harry Bollhöfener Cine Bau
  Graphic Artist  Sabine Zimmermann-Niebuhr Grafische Arbeiten
  Requisitenhilfe  Stefanie Zingsheim
  Requisitenfahrer  Mark Biller
  Besetzung Casting Director  Gitta Uhlig Episodencasting
  Drehbuch Drehbuchautor  Peter Zingler
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Anke Wolter
  Buchhalterin  Marion König-Richert tätig in der Hauptbuchhaltung
  Kamera Kameramann  Achim Hasse
  1. Kameraassistent  Jürgen Kemmer
  2. Kameraassistentin  Katharina Zarnowski
  Standfotografin  Nicole Manthey
  Kamerabühne Kamerabühne  Leopold Jean Kendzierski Bühnenmeister
  Kostüm Kostümbildnerin  Petra Kilian
  Garderobiere  Erika Haertel
  Licht Oberbeleuchter  Tilo Tauscher
  Best Boy  Daniel Kuhn
  Beleuchter  Marc Pettersen Zusatz Beleuchter
  Beleuchter  Florian Birch Zusatzbeleuchter
  Beleuchter  Christian Kopplow
  Lichtassistent  Roman Tashakkori
  Maske Maskenbildnerin  Fe Ferber
  Maskenbildner  Helmut Rühl
  Producer Producer  Rainer Poelmeyer
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Christoph Bicker
  Produktionsleiter  André Fahning
  Erste Aufnahmeleiterin  Melanie Claudine Lauche
  Motivaufnahmeleiter  Jan Zigulla + Scouting
  Motivaufnahmeleiter  John Kustendy Assistent
  Setaufnahmeleiter  Christoph Hasse
  Produktionssekretärin  Marion Radant Produktionsassistentin
  Assistent der Aufnahmeleitung  Markus Burhenne Assistent der Set-AL
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Muriel Amstalden
  Produktionsfahrer  Bernd Meier
  Produktionsfahrer  Philip Krebs Zusatz
  Regie Regisseur  Thorsten Näter
  1. Regieassistentin  Michaela Bury
  Continuity  Katrin Thiemer
  Schnitt Editor  Julia von Frihling
  Stunts Stuntman  Sönke Korries
  Präzisionsfahrer  Ronnie Paul 1 DT
  Ton Filmtonmeister  Frank Ahrens
  Filmtonassistent  Kai Nührmann
  TV-/Web-Content Redakteurin  Gabriele Heuser

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Polyphon Film- und Fernseh GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Requisiten   augenfischer MEDIENDESIGN | Sa...  Grafische Arbeiten
  Requisiten   motionTeam Requisitentransporte
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Extra Faces Hamburg | Katrin P... 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Robert Kurzeck (Florian Martens), ein sympathischer, aber hartgesottener Zeitungsreporter, hat nach der Scheidung von seiner Frau Barbara (Gabriela M. Schmeide) nur noch eine große Schwäche: Seine 19-jährige, bildhübsche Tochter Klara (Julia Nachtmann). Endlich zieht Klara zum Studium wieder nach Hamburg, in die Nähe des Vaters. Der hat schon liebevoll eine Studentenbude eingerichtet und wartet mit einem schönen Abendessen auf Klara. Doch sie kommt vom Zigarettenholen nicht mehr zurück. Klara stirbt wenige Stunden später im Krankenhaus an den Folgen eines Autounfalls. Ein Unbekannter hat Klara überfahren. Blind vor Zorn, Trauer und Rachedurst setzt Robert Kurzeck alles daran, den flüchtigen Fahrer, den er für den Mörder seiner Tochter hält, ausfindig zu machen. Weil ihm die Polizei zu langsam und ineffektiv ermittelt, recherchiert der findige Reporter auf eigene Faust und greift dabei zu allen Mitteln, die sein Zorn, sein Instinkt und seine berufliche Spürnase ihm eingeben. Der verzweifelte Vater hat schnell einen Hauptverdächtigen für sich ausgemacht: Professor Karl-Heinz Haeßler (Oliver Stokowski), Bauunternehmer und Immobilienkaufmann, reich verheiratet mit Karrierefrau Susanne Haeßler-Krowoll (Caroline Redl) hat am fraglichen Unfallabend den Wagen seiner Frau als gestohlen gemeldet. Aber genau ein Wagen dieses Typs ist von einem Autofahrer gesehen worden – allerdings ohne den Unfall sofort zu bemerken und bei grüner Ampelschaltung. Systematisch benutzt Kurzeck seinen Brötchengeber, um den Fahrer des gestohlenen Wagens zu finden. Er geht soweit, dass sein Job auf dem Spiel steht. Doch den verzweifelten Vater interessiert nur noch eins: Er will die Wahrheit wissen! Dabei lernt er in Haeßler immer mehr einen Mann kennen, der wie er selbst bis zum Hals in Schwierigkeiten steckt: Haeßler ist verzweifelter Vater eines schwerkranken Jungen und unglücklicher Ehemann, der einiges vor seiner Frau zu verbergen hat. In einer spannenden und tragischen Verkettung von Ereignissen kommen die beiden Männer sich privat näher, als beide verkraften können. (Quelle: Presse ZDF)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 02.08.2005 bis 04.09.2005
  Drehort/e Hamburg und Umgebung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe