Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Wolfsnacht (2005)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Florian Cossen
DrehbuchJohanna Stuttmann
Ausführende Produktion Filmakademie Baden-W...
 
AuftragssenderBR

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Gottfried Breitfuss  Wolf  [HR]  
  Florian Panzner  Kaspar  [HR]  
  Katja Danowski  Sophie  [NR]  
  Sybille J. Schedwill  Bedienung  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Sara Bungartz
  Szenenbildassistent  Jochem Koschlig
  Drehbuch Drehbuchautorin  Johanna Stuttmann
  Kamera Kamerafrau  Bianca Bodmer
  1. Kameraassistent  Michael Siebert
  1. Kameraassistent  Dario Jozic zeitweise
  2. Kameraassistent  Max Tsui Zeitweise
  2. Kameraassistent  Vadim Schulz
  Videooperator  Alexander Jentz
  Kostüm Kostümbildnerin  Meike Stangier
  Licht Oberbeleuchterin  Julia Baumann [1] 
  Beleuchter  Bastian Huber
  Beleuchter  Sebastian Höhn
  Maske Maskenbildnerin  Ina Schwärzel
  Producer Producer  Sebastian Grusnick
  Produktion Produktionsleiter  Fabian Maubach
  Produktionsassistent  Gerold Schneider
  Setaufnahmeleiter  Till Locher
  Produktionsfahrer  Gerold Schneider Gerold Schneider
  Regie Regisseur  Florian Cossen
  1. Regieassistent  Christoph Ischinger
  Continuity  Thomas Stuber
  Schnitt Editor  Elisabeth Raßbach
  Ton Filmtonassistent  Christoph Schilling [1] 

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmakademie Baden-Württemberg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Es ist die Geschichte von Vater und Sohn, die nach dreißigjähriger Unkenntnis voneinander eine Nacht zusammen verbringen, in der sie versuchen, Stationen einer Vater-Sohn-Beziehung nachzuholen.

Jörn feiert mit seiner hochschwangeren Freundin und einem großen Bekanntenkreis ausgelassen seinen dreißigsten Geburtstag. Auf dem Höhepunkt des Festes taucht ein älterer, ungepflegter Mann auf, der sich umsieht, am Sekt bedient und schließlich wieder verschwindet.

Nach der Feier entdeckt Jörn den Fremden in seinem Vorgarten herumstreunen. Es kommt zu einer heftigen Auseinandersetzung, bei der sich der Mann als Jörns Vater, Wolf, vorstellt. Jörn weist Wolf vorerst ab. Als Wolf jedoch vorbringt, erst zwei Tage zuvor von seiner Existenz erfahren zu haben, lässt Jörn sich auf seinen fremden Vater ein.

Zusammen suchen sie Jörns Mutter Eva auf. Es kommt zu einem kurzen absurden Zusammentreffen der bisher nie vereinten Familie.

Während der folgenden Stunden kommen Jörn und Wolf sich näher. Sie tasten sich gegenseitig ab und versuchen, dem jeweils anderen ein möglichst integeres, ehrliches Bild von sich zu geben.

In einem Nachtclub stoßen die beiden schließlich auf ihre Begegnung an. Sie scheinen auf dem Weg zu sein, ein zufriedenstellendes Verhältnis für die Zukunft aufzubauen. Doch dann gehen sie einen Schritt zu weit...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 12
  Lauflänge 30
  Förderungen Filmbüro Bremen
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Super 16
  Bildpositivmaterial Digital Betacam
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 vorläufige Websitehttp://www.wolfsnacht.com
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte