bild

Dunkle Schatten der Angst

  • Valium 10 (Internationaler Titel)
  • Schatten im Raum (Arbeitstitel)
TV-Film | 1992 | ZDF [de] | Drama | Deutschland

Kurzinhalt

In der Ausländermeldestelle in Berlin begegnet ein junger Mann einer scheinbar stummen Frau, die kurz darauf zusammenbricht und ins Krankenhaus, später gar in die Psychiatrie eingewiesen werden muß. Weil er der einzige ist, dem die - in der Heimat womöglich gefolterte - Kranke Vertrauen schenkt, wird er in die Behandlung einbezogen. Ihr Aufenthalt wird jedoch von der deutschen Bürokratie in Frage gestellt. Ein ernsthafter Film, der aufwühlende Bilder für das Fortwirken der Folter im Bewußtsein ihrer Opfer findet, ohne deren Grausamkeiten ins Bild zu setzen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Dietmar JankNebenrolle [NR]
 Hansi JochmannSchwester Anna [NR]
 Aykut KayacikSchwester [NR]
Tuncel KurtizMohammed [NR]
Angela NeumannTina Grosse [NR]
 Jürgen F. SchmidPolizist [NR]
 Annette UhlenÄrztin [NR]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Konstantin Schmidt1992Filmfest BiberachBester Filmgewonnen
Konstantin Schmidt1993Film des Monats - Jury der Evangelische FilmarbeitFilm des Monats: Maigewonnen