Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Für den unbekannten Hund (2005)

Sparte Kinospielfilm
Regie diverse
DrehbuchDominik Reding
Ausführende Produktion Eye!Warning Filmprod...  
Verleihdiverse
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Puja Behboud  Samarit  [HR]  
  Katharina Lorenz  Inke  [HR]  
  Zarah Löwenthal  Leila  [HR]  
  Gunnar Melchers  Schmiege  [HR]  
  Sascha Reimann  Festus  [HR]  
  Lukas Steltner  Bastian  [HR]  
  Gerrit Arndt  Geselle  [NR]  
  Nikolaus Benda  Lemmy  [NR]  
  Marc Boehle  Geselle  [NR]  
  Sebastian Ernst  Kunde  [NR]  
  Josef Heynert  Mike  [NR]  
  Florian Jäger  Geselle  [NR]  
  Lorenz Klee  Fredel  [NR]  
  Chajim Königshofen  Kneipenwirt  [NR]  
  Hedi Kriegeskotte  Schneiderin  [NR]  
  Benjamin Markenstein  Kai  [NR]  
  Mareike Marx  Partygirl  [NR]  
  Fiona Piekarek  Nadine  [NR]  
  Peter Rühring  Tankstellenwart  [NR]  
  Klaus Christian Schreiber  Steinbruch-Besitzer  [NR]  
  Sebastian Thrun  Steinmetz  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Ilse Töpfer
  Szenenbildassistent  Henning Jördens
  Art Director  Dominik Reding
  Studio- Kulissenbauleiter  Andreas Lucassen
  Außenrequisiteur  Henning Niebuhr
  Innenrequisiteurin  Sabine Pankow historisch
  Baubühne  Rutger Jonker unterstutzung
  Baubühne  Andreas Lucassen
  Besetzung Casting Director  Benjamin Reding
  Casting Director  Dominik Reding
  Castingassistentin  Melanie Ziehe
  Drehbuch Drehbuchautor  Dominik Reding
  Co-Autor  Benjamin Reding
  Drehbuchlektor  Dirk Drebelow
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Karin Csallner, ZählArt GmbH
  Filmgeschäftsführerin  Lies Schumandl
  Filmgeschäftsführerin  Karin Csallner Abwicklung der Produktion
  Kamera Kameramann  Axel Henschel
  2nd Unit Kamerafrau  Judith Kaufmann
  1. Kameraassistent  Knut Steinert
  1. Kameraassistent  Michael Schallon Für den Nachdreh, Juni 2006, + 2.Kamera
  2. Kameraassistentin  Alda Maria Rühl S35
  2. Kameraassistent  Michael Muck Kremtz 1DT Vertretung
  2. Kameraassistent  Tim Ottenstein Nachdreh
  Kamerabühne Kamerabühne  Danny Steinbrecher 2nd. unit FX
  Kamerabühnenassistent  Simon Jebenstreit 1 Woche (Wuppertal)
  Kamerabühnenassistent  Matthias Scherer
  Kostüm Kostümbildnerin  Katja Wetzel
  Kostümbildassistent  Torsten Schütte
  Garderobiere  Natascha duNann
  Garderobiere  Viola Hülswitt
  Kostümmaler/färber  Torsten Schütte
  Licht Oberbeleuchter  Horst Mann
  Beleuchter  Oliver Noell Drehtage 11.-40.(Ende)
  Beleuchter  Marco Martena
  Lichtassistent  Winfried Kircher (erst ab dem 11.Drehtag)
  Maske Maskenbildner  Johannes Schmager
  Maskenbildnerin  Jennifer Porscheng
  Musik Komponist  Tom Ammermann
  Postproduction/VFX VFX Supervisor  Juri Stanossek
  Computer Graphics 2D Artist  Markus Ulrich [1] 
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Benjamin Reding
  Assistentin der Herstellungsleitung  Melanie Ziehe
  Produktionsleiterin  Christina Maas
  Produktionskoordinatorin  Manuela Groh
  Erster Aufnahmeleiter  Florian Holzapfel
  Setaufnahmeleiter  Stephan Bechem
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Nicole Sahsnowsky (Set)
  Assistentin der 1. AL  Katharina Fortmann do Rego
  Produktionsfahrer  Andre Dreyer nebenbei tätig als Set-Assistent
  Produktionsfahrer  Julian Bryl
  Produktionspraktikant  Frank Kistemann
  Regie Regisseur  Dominik Reding
  Regisseur  Benjamin Reding
  Continuity  Andrea Wiedenfeld Regie: B. und D. Reding
  Storyboard Artist  Dominik Reding
  Komparsenbetreuer  Jan-Paul Gauly
  Regiepraktikant  Jérôme Pflüger ab 2. Drehwoche
  Schnitt Editor  Margot Neubert-Maric
  Editor  Heike Ebner
  Editor  Sebastian Stoffels DVD Bonusmaterial
  Stunts Stuntman  Erhard Brem
  Stuntman  Michael Mohr Stuntteam
  Ton Filmtonmeister  Bernd Hackmann
  Filmtonmeister  Manfred Arbter
  Filmtonassistent  Klaus Wunder
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Tobias Fleig
  Mischtonmeister  Manfred Arbter
  Sounddesigner  Manuel Laval
  Geräuschemacher  Wilmont Schulze

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Eye!Warning Filmproduktion  auch DREHBUCH & PRODUKTION

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Rekord Film Vertriebs- und Betriebs GmbH
Senator Film Verleih

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Filmauto Markus Zimmermann  Spielfahrzeuge
  Maske   Setlounge GmbH  Maskenmobil
  Kamera Filmmaterial   Kodak GmbH Entertainment Imagi... 5205, 5245, 5218
  Produktion Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  AP: Andreas Eppinger
  Transport, Reisen und Unterkunft   DERPART Reisevertrieb GmbH
  Transport, Reisen und Unterkunft   Fuhrmann Courier 24 (vormals: ... 
  VFX / Postproduktion Bild/Schnitt, Editing   Mastercut
  Vor der Kamera Stunts   Michael Mohr Stuntteam 
  Stunts   StuntMac GmbH (Mac Steinmeier)  Stunts und Stunt-Coo...

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Dominik Reding2007Festival des Deutschen FilmsPublikumspreisgewonnen
Dominik Reding2007Filmbewertungsstelle WiesbadenPrädikat: Besonders wertvol...gewonnen
Dominik Reding2007Int. Film Festival Sao PauloBester Filmnominiert
Benjamin Reding2007Int. Filmfes OldenburgOtto-Sprenger-Preisgewonnen
Benjamin Reding200729. Filmfestspiele BiberachBester Filmgewonnen
Benjamin Reding2007Int. Filmfestival EmdenBester Filmnominiert
Sascha Reimann 2007Int. Jugendfilm Festival OldenburgBester Darstellergewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Bastian hat einen Menschen getötet. Einen Stadtstreicher. Da ist Bastian gerade zwanzig und Betonbauer-Geselle. Der Mord bleibt unentdeckt und ungesühnt. Erst die feige Erpressung eines Freundes und Mord-Zeugen zwingt Bastian zur Flucht. Mehr aus Bequemlichkeit als aus bewusster Entscheidung, schliesst er sich einer Gruppe reisender Handwerks-Burschen an. Die Erfahrungen auf seiner "Wanderschaft" treiben immer tiefere Risse in Bastians Seelen-Beton. Jetzt wird der längst verdrängte Mord zum Wendepunkt seines Lebens.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 06.12.2007

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 46
  Drehzeit 10.10.2005 bis 02.12.2005
  Drehort/e Nordrhein-Westfalen, Berlin, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen
  Lauflänge 107
  Förderungen Medienboard Berlin-Brandenburg: 300.000 EUR
Filmförderungsanstalt: 250.000 EUR
Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg: 120.000 Euro
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein: 200.000€
  Gesamtbudget 1,28 Mio ( exkl. Rüc
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen USA (1 : 1,85)
  Bildnegativmaterial 35mm
  Bildpositivmaterial 35mm
  Tonformat Dolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
   EIKE UND FESTUS BALGEN AUF DEM OPEN-AIR
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Website zum Filmhttp://www.fuerdenunbekanntenhund.com
 Trailer
 Verleih-Website zum Filmhttp://www.fuerdenunbekanntenhund.de
 Kritiken
 Artikel, Berichte