Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Zum Tode verurteilt - Elfriede Scholz (2005)

Arbeitstitel Elfriede Scholz, geb. Remark
Sparte Dokumentarfilm
Regie Kurt Rittig
Ausführende Produktion NFP  
 
AuftragssenderSWR

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Reinhold Vorschneider
  Producer Producerin  Iris Schaeffer-Flechtner
  Produktion Produktionsleiter  Rolf Wappenschmitt
  Regie Regisseur  Kurt Rittig

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  NFP 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Zählart GmbH Filmgeschäftsführung

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Über Leben und Schicksal der Elfriede Scholz, Schwester Erich Maria Remarques und einfache Schneiderin, die offen das Nazi-Regime kritisierte und dafür 1943 in Plötzensee hingerichtet wurde.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 12.04.2005 bis 13.05.2005
  Drehort/e Dresden/Berlin
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe