Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 ©2005 fAct! pictures and more
  

Evangelischer Kirchentag 2005 - Questions + the Fishes (2005)

Sparte Werbefilm
Regie Rainer Speidel  
DrehbuchRainer Speidel 
Ausführende Produktion fAct! - pictures and...
 
AuftragssenderRTL
ProduktionslandDeutschland
GenreSocial Spot

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Heinz Rudolf Kunze  himself  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Rainer Speidel
  Kamera Kameramann  Rainer Speidel
  1. Kameraassistentin  Nina Scheele
  Videooperator  John Smith
  Kamerabühne Kamerabühne  Nicolaus Metzger
  Kostüm Kostümbildnerin  Birgit Wendt
  Licht Oberbeleuchter  Theo Lustig
  Beleuchter  Christof Stammberger
  Beleuchter  Thomas Becker
  Licht Praktikant  Mathias Kaminski
  Maske Maskenbildnerin  Birgit Wendt
  Postproduction/VFX Digital Effects Designer  Annina Burger
  Produktion Produktionsleiterin  Ina Göring
  Produktionsassistentin  Conny Albrecht
  Motivaufnahmeleiterin  Julia Trick
  Regie Regisseur  Rainer Speidel
  Schnitt Editor  Rainer Speidel Schnittmeister
  Weitere Crew Kinderbetreuerin  Nicole Lefévre

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  fAct! - pictures and more

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Bild (VFX)   Laguun GmbH

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Social Spot zum Ev. Kirchnetag 2005

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 1
  Drehort/e Berlin, sealife
  Lauflänge 21" + 10"
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildnegativmaterial 16mm
  Bildpositivmaterial Digital Betacam
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe