cover

Die Pirateninsel - Familie über Bord

  • Herr der sieben Meere (Arbeitstitel)
TV-Film | 2005 | SAT.1 [de] | Familie, Komödie | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn28.06.2005
Drehende10.08.2005
DrehorteBremen, Dominikanische Republik, Barbados

Szenen

  • Die Pirateninsel - Familie über Bord - R: Franziska Meyer Price - 2005 - SAT.1

Kurzinhalt

Ein Was im Bremer Vorstadtidyll noch nicht hingehauen hat, soll ein Segeltörn in der Karibik bringen: Aus Christian, seiner geliebten Billy und deren Kids, der bockigen 15-jährigen Insa und dem zehnjährigen SciFi-Fan Max, soll eine intakte Patchwork-Familie werden. Billy ist von Christians Überraschung gerührt, Max kann es kaum erwarten - nur Insa ist sauer. Sie hatte sich schon so auf das Tic Boe Sommercamp unter der Leitung ihres angebeteten Lehrers gefreut und jetzt muss sie mit Christian, den sie für alle Probleme in ihrem Leben verantwortlich macht, auch noch segeln.

Der Urlaub beginnt im luxuriösen Jachthafen auf Santa Lucia auch gleich ganz anders als erwartet: Das von Christian gebuchte Schiff ist verschollen. Einen Ersatz, so die Sekretärin des Reiseveranstalters, könne man aufgrund der Hauptsaison nicht so schnell finden. Christian und Billy protestieren heftig, und kurze Zeit später besteigt die Familie entgeistert ihre neue Boot-Behausung, die Ocean Queen, ein uralter, gammeliger Kahn.
Captain Flynn, ein wilder Geselle, Typ Möchtegern-Pirat, mit verfilztem Haar und athletischem, sonnengegerbtem Oberkörper, begrüßt die vier überschwänglich - das fette Geldbündel, das ihm die Sekretärin zugesteckt hat, versetzt ihn in beste Laune. Voller Elan weist er seine neue Crew ein. Außer der schmollenden Insa, die keinen Finger rührt, versuchen sich die drei anderen Familienmitglieder auf das Abenteuer einzulassen. Sie ahnen allerdings nicht, was ihnen bevorsteht ...

Flynn, der alte Spieler, verpokert nämlich nicht nur sein Geld, sondern auch die Ocean Queen. Als ihm dämmert, dass er von seinen Piraten-Mitspielern übers Ohr gehauen wurde, gibt's nur noch die Flucht nach vorn. Heimlich setzt Flynn mit der schlafenden Familie an Bord die Segel. Die Piraten kapern trotzdem das Schiff und packen die vier in ein Schlauchboot; sie stranden auf einer einsamen Insel ...


Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Ann-Kathrin KramerBilly Gehrke [HR]
 Christoph M. OhrtChristian Vesens [HR]
 Max TidofFlynn [HR]
 Vijessna FerkicInsa [NR]
 Christina HagedornJuwelerin [NR]
 Sebastian HusakMax [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorSimone Bär
DrehbuchDrehbuchautorHennink Stöve
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführer Steffen Hajazunull :o
KameraKameramann/DoP Theo Müller90 min. SAT 1
KameraSteadicam Operator Thomas Korda
Kamera1. KameraassistentSimon Krekeler
Kamera1. Kameraassistent Boye Klüver2 Wochen Nachdreh 2006
Kamera2. Kameraassistent Florian J. Raasch2. Focus
KamerabühneKamerabühne Osée Bechstedt
KostümKostümbildnerin Angelika Huhn

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
ProduktionProduktionsservices Caribbean Production Service Company Barbados / KaribikBarbados

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandSAT.1 [de]Samstag, 20.05.2006