Kurzinhalt

Vier junge Frauen aus unterschiedlichen Milieus sind durch den Sport Freundinnen geworden: Regina, die verwöhnte Tochter aus vermögendem Elternhaus, Hülya, das in Deutschland aufgewachsene Mädchen aus der Türkei mit einer ausgeprägten Willensstärke, Sabine, die vernünftige, mit dem besten Nervenkostüm und dem Sinn fürs Praktische, und Gaby, die sensibelste, mit einer großen Schwäche für den Trainer Lohrbach. Trotz unterschiedlicher Herkunft halten sie aneinander fest, so dass ihre Schwimmstaffel rasch den Spitznamen "Das Kleeblatt" erhält. Der verheiratete Trainer Lohrbach will die Beziehung zu Gaby lösen, diese versucht ihm jedoch das Versprechen abzuringen, doch mit ihr noch siebenmal zu schlafen, denn dann seien die Hundert voll und somit das Ende "rund". Im Gegenzug gelobt sie dem karrierebewussten Lohrbach, beim nächsten Wettkampf "spitzenmäßig" zu schwimmen. Der Trainer lässt sich auf den Deal ein, und Gaby hält Wort.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Jale ArikanHülya [HR]
 Andrea LüdkeSabine [HR]
 Antje SchmidtRegina [HR]
Susanne SchultenGaby [HR]
 Charlie HendricksFotograph 1 [NR]
 Hanne WolharnBirgit [NR]
 Karl-Heinz DickmannKriminalkommissar [TR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorMichael Lentz
KameraKameramann/DoPIgor Luther
LichtOberbeleuchter Niels Maier
MaskeMaskenbildnerinBirgit HerberMaskenbildnerin
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerFrank Polosek
Production Design / SzenenbildAußenrequisiteur Frank Sander
ProduktionSetaufnahmeleiter Schoko Okroy
RegieRegisseurTheodor Kotulla
SchnittEditorin Nina Ergang

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Allianz Filmproduktion GmbH [de]