Kurzinhalt

    Er ist bei seiner Psychologin seit einem halben Jahr in Behandlung. In ihrer letzten Sitzung verschwimmen die Grenzen zwischen Patient und Therapeutin, ein abstraktes Frage- und Antwortspiel beginnt. Er - auf der Jagd nach ihrem Liebhaber Alexander, einem mutmaßlichen Serienmörder - gibt überraschend seine wahre Identität als Zielfahnder des BKA preis. Schwankend zwischen ihrem Anspruch als Ärztin und ihrer Faszination für Alexander sieht sie schließlich nur einen Ausweg: ihr Patient muss gehen - endgültig.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Julia JägerSie [HR]
    Peter LohmeyerEr [HR]

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     Little Shark Entertainment GmbH

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    Production Design / SzenenbildDekorationCatherine NoccaSzenenbildassistenz
    VFX / PostproduktionFilmbearbeitung/TransferPro Cine Filmtechnik GmbH
    VFX / PostproduktionTon (Postproduktion) RuhrSoundStudios GmbH
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Arne Feldhusen2000Prädikat -Besonders wertvoll-Kurzfilmgewonnen
    Arne Feldhusen2001Preis der Friedrich-Wilhelm-Murnau-StiftungKurzfilmgewonnen