Hanna Monster, Liebling

  • Hanna En Mer (Internationaler Titel)
Kinospielfilm | 1988 | ORF [at] | Österreich

Projektdaten

Lauflänge100 min
SeitenverhältnisWidescreen Europe (1 : 1,66)
Bildnegativmaterial16mm
Bildpositivmaterial35mm

Kurzinhalt

Ein Ehepaar wird aus seinem idyllischen Familienglück in der Nähe von Innsbruck herausgerissen. Das Kind, das Hanna gebiert, ist ein Monster. Hanna bricht radikal mit ihrem bisherigen Leben, verläßt ihren Mann Leo und beginnt eine Suche quer durch unsere Zivilisation, die vorläufig auf einem Nordseeschiff endet, wo sie erfährt, dass sie Großmutter geworden ist.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Dietmar MössmerAutoverkäufer [NR]
 Edie SamlandTankstellenkassiererin [TR]
 Rosemarie WohlbauerNebenrolle

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Cult Film GmbH [at]
TTV Film [at]