TV-Film | 2005 | HR [de] | Thriller | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn15.03.2005
Drehende24.04.2005
DrehorteKassel und Umgebung

Kurzinhalt

Susa und Bernd wohnen seit vielen Jahren in Kassel. Sie träumen schon lange von einem Haus im Grünen. Im ländlichen Umfeld von Kassel finden sie schließlich ihr Traumhaus. Entgegen den wohlmeinenden Ratschlägen ihrer Freunde kaufen die beiden das renovierungsbedürftige Haus. Als die vom Hausschwamm längst ruinierte Holztreppe einstürzt, finden Susa und Bernd darunter einen merkwürdigen „Schatz“. Dieser lässt sie die unheimliche Vergangenheit des Hauses und ihrer früheren Bewohner erahnen. Als Bernd – nach einer in der Dorfschänke durchzechten Nacht – auf der Baustelle einen schweren Unfall hat und ins Koma fällt, muss Susa die Hausrenovierung alleine vorantreiben. Dabei wird sie zunächst von den Dorfnachbarn tatkräftig unterstützt. Doch die Lage spitzt sich dramatisch zu, nachdem Susa allmählich auf die schrecklichen Ereignisse stößt, die in „ihrem“ Haus stattgefunden haben ...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Hans DiehlHeinrich Böhm [NR]
Fe FreundnerLisa [NR]
 Marek GierszalInsasse Irrenanstalt [NR]
 Lisa KreuzerEdeltraut [NR]
 Stephan UllrichEric [NR]
 Lutz BlochbergerKommissar [TR]
 Anja HaverlandKrankenschwester [TR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Hessischer Rundfunk

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Mittwoch, 27.12.2006