Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Concorde Filmverleih
  

Ich bin die Andere (2005)

Sparte Kinospielfilm
Regie Margarethe von Trotta
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Clasart Film- und Fe...
VerleihConcorde Filmverleih
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Katja Riemann  Dr. Carolin Winter  [HR]  
  Dieter Laser  Bruno  [HR]  
  August Diehl  Robert Fabry  [HR]  
  Barbara Auer  Frl Schäfer  [HR]  
  Karin Dor  Mutter  [HR]  
  Armin Mueller-Stahl  Vater Winter  [HR]  
  Bernadette Heerwagen  Gitte  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Uwe Max Szielasko
  Szenenbildassistentin  Kerstin Grund 2.Szenenbildassistentin
  Außenrequisiteur  Uwe Mansholt
  Innenrequisiteur  Claude Garnier
  Requisitenassistent  Thomas Göbl
  Außenrequisitenassistenz  Bettina Brecheisen
  Location Scout  Jan Daniel Fritz Hessen
  Location Scout  Ute Platzer Recherche Baden-Württemberg
  Baubühne  Peter Schuler bauseitige Drehbetreuung
  Requisitenfahrer  Max Locher
  Besetzung Casting Director  Sabine Schroth
  Drehbuch Drehbuchautor  Peter Märthesheimer
  Drehbuchautor  Pea Fröhlich
  Vorlage  Peter Märthesheimer
  Kamera Kameramann  Axel Block
  2nd Unit Kameramann  Jan Betke
  Steadicam Operator  Markus Eckert additional
  Steadicam Operator  Robert Patzelt
  1. Kameraassistentin  Astrid Miegel
  2. Kameraassistent  Matthias Wallinger
  Videooperator  Julia Drache
  Standfotograf  Jan Betke
  Kamerabühne Kamerabühne  Stefan Bastian
  Kamerabühnenassistent  Christian Weber
  Kostüm Kostümbildnerin  Claudia Bobsin
  Kostümbildassistentin  Annette Bätz
  Garderobiere  Mo Vorwerck KB: Claudia Bobsin
  Licht Oberbeleuchter  Christof Loeckle Hessen,Marokko,München
  Best Boy  Michael Böckmann
  Beleuchter  Uwe K. Greiner Zusatz
  Beleuchter  Thorsten Kosellek
  Beleuchterin  Stephanie Leitl Ersatz
  Beleuchter  Kai Giegerich Zusatz
  Zusatzbeleuchter  Marcus Venner
  Maske Maskenbildner  Gerhard Nemetz Maskenbildner
  Maskenbildnerin  Mia Schoepke
  Musik Komponist  Chris Heyne
  Musikproduzent  Andreas Schmidt-Hoensdorf
  Postproduction/VFX Screen Designer  Armando Zeitz Computer-/ Videoeinspielungen
  Digital Film Compositor  Michael Ralla
  Digital Film Compositor  Jörg Baier CA Scanline Production
  Rotoscoping Artist  Jörg Liedl Einsatz als DIGITAL CLEAN UP
  Producer Produzent  Markus Zimmer [1] 
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Manfred Thurau
  Produktionsleiter  Richard Bolz
  Produktionsleiter  Herbert Jarczyk-Kalman Einreichung + Vorbereitung
  Produktionskoordinatorin  Dunja Limbrunner
  Erster Aufnahmeleiter  Olav Henk
  Motivaufnahmeleiter  Fabian Hildenbrand Serviceproduktion Ffm.
  Setaufnahmeleiter  Lars Bieroth
  Assistent der Aufnahmeleitung  Eric Sternberger
  Set Runner  Christiane Zietzer
  Produktionsfahrer  Oliver Bitzer
  Produktionsfahrer  Uwe Walter Schenk
  Produktionspraktikant  Alexander Bleise
  Regie Regisseurin  Margarethe von Trotta
  1. Regieassistent  Peter Altmann
  Continuity  Dana Thiel als Dana Joas
  Schnitt Editor  Corina Dietz
  Schnittassistent  Jonas Heicks
  Spezialeffekte Pyrotechniker  Dirk Lange
  Stunts Stunt Koordinator  Mac Steinmeier Stunts und Stunt-Coordination
  Stunt Koordinator  Torsten Jerabek
  Ton Filmtonmeister  Michael Busch
  Filmtonmeister  Jonas Brückl 2nd Unit
  Filmtonassistent  Sebastian Riegel
  Ton-Postproduktion Musik Mischtonmeister  Andreas Schmidt-Hoensdorf
  Sound Editor  Nico Krebs

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Clasart Film- und Fernsehproduktions GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Concorde Filmverleih

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Gudrun Hanke  Anfertigung Hauptdar...
  Locations und Studios   Bavarian Scout Team  Produktionsservive
  Spezialeffekte | Spezialbauten   Lange special effects  Dreh Marokko
  Kamera Kameras und Zubehör   ARRI Rental Deutschland GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   ARRI Rental Deutschland GmbH  München
  Produktion Produktionsservices   Cena Catering Germany 
  Produktionsservices   Cena Catering International
  Produktionsservices   Cinecucina Dreh Rheingau
  Produktionsservices   DHS Filmservice GmbH  Garderobenmobil
  Produktionsservices   Kipper Filmservice GmbH 
  Produktionsservices   Rabii Films [ma] PL: Omar Jawall
  Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  AP: Stephan Eppinger
  Transport, Reisen und Unterkunft   Televisa
  VFX / Postproduktion Bild (VFX)   ScanlineVFX GmbH 
  Ton (Postproduktion)   Digital Editors

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Chris Heyne2007Deutscher FilmpreisBeste Filmmusiknominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der junge Ingenieur Robert Fabry ist beruflich erfolgreich und lebt privat ein beschauliches Leben, bis er eines Tages in einem Hotel der wunderschönen Carlotta begegnet. Die verführerische Frau zieht Robert sofort in ihren Bann und er gibt sich ganz dem Abenteuer mit ihr hin. Am nächsten Morgen ist sie verschwunden, zurück bleiben nur ihr auffällig rotes Kleid und das vorher vereinbarte Honorar. Noch verwirrt von der Nacht, begegnet Robert der selben Frau am nächsten Tag in einer Anwaltskanzlei. Als Rechtsanwältin Dr. Carolin Winter betreut sie seinen Fall. Roberts Anspielungen auf die letzte Nacht ignoriert die teuer gekleidete, intelligente und selbstbewusste Anwältin. Er hält dies für einen Teil ihres Spiels und ist fasziniert von der Mischung aus zarter Unschuld und provokanter Verruchtheit. Er trennt sich von seiner Lebensgefährtin Britta und möchte Carolin heiraten. Noch ahnt er nicht, dass sich hinter Carolin eine Frau mit vielen Gesichtern verbirgt, deren herrischer Vater Karl Winter einen größeren Einfluss auf sie ausübt, als Robert lieb sein kann. Und welche Rolle spielt die unnahbare Haushälterin und ehemalige Geliebte des Vaters, Fräulein Schäfer? Robert erkennt nach und nach die Abgründe einer gebrochenen Familie und setzt bei dem Versuch, Carolin zu helfen, sein eigenes Leben aufs Spiel...
Quelle: Zelluloid

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 05.10.2006

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 34
  Drehzeit 07.06.2005 bis 29.07.2005
  Drehort/e Deutschland / Marokko
  Lauflänge 90
  Förderungen FilmFernsehFonds Bayern: 700.000 €
  Gesamtbudget 3,3 Mio
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Bildnegativmaterial Super 35
  Bildpositivmaterial 35mm
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe