Doku (Reihe) | 2015 | ProSieben [de] | Wissenschaft | Deutschland

    Kurzinhalt

    Vom Erdboden verschluckt: Mitten in der Nacht reißt der Boden unter seinem Schlafzimmer auf und verschlingt einen schlafenden Mann samt Bett – er verschwindet für immer in der Tiefe. Ein Alptraum? 2013 war das Realität in Tampa, Florida. „Tagebrüche“, „Sinkholes“, „Donnerlöcher“ – immer wieder klaffen auf der ganzen Welt plötzlich Lücken im vermeintlich massiven Untergrund. (Prosieben)
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Stefan GöddeModerator [HR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoPStefan Spoo
    RegieRegisseurinJenny Roller-Spoo
    SchnittEditor Jan-Philipp Stahl
    TonTonmann (Non-Fiction)German Strigl

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     Ghostcat Medienproduktion GmbH