Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © HR
  

Frankfurt, Dezember 17 (2017-2018)

Arbeitstitel Wut
Sparte TV-Film
Regie Petra K. Wagner
DrehbuchPetra K. Wagner
Ausführende Produktion Hessischer Rundfunk ...
 
AuftragssenderHR
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Ada Philine Stappenbeck  Sam  [HR]  
  Christoph Luser  Lennard  [HR]  
  Inga Busch  Jule Böhmer  [HR]  
  Lana Cooper  Irina  [HR]  
  Katja Flint  Anne  [HR]  
  Barnaby Metschurat  Carl  [HR]  
  Muriel Leonie Graf  Marie  [NR]  
  Jonathan Stolze  Rio  [NR]  
  Max Woelky  Anwalt  [NR]  
  Anian Zollner  n.n  [NR]  
  Kerstin Agger  Dr.Britta Kolmar  [TR]  
  Renate Bahm  Rezeptionistin  [TR]  
  Petra Bischoff  Evelyn Dembour  [TR]  
  Micky Jukovic  Obdachloser Mann  [TR]  
  Juri Padel  junger Obdachloser   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Manfred Döring
  Szenenbildassistent  Johannes Lukanow
  Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)  Jutta Saas
  Location Scout  Yvonne Wassong
  Drehbuch Drehbuchautor  Petra K. Wagner
  Kamera Kameramann/DoP  Johannes Monteux
  2nd Unit Kameramann  Jan Velten
  1. Kameraassistent  Julien Wintermeier B-Cam 1st AC
  1. Kameraassistent  Tobias M. Bartl A-Cam/ Cooke S2/ Ronin 2
  2. Kameraassistent  Nikolai Herrmann 2xAlexaMini, Ronin2 technician
  DIT Digital Imaging Technician  Luis Jacobi
  Videooperator  Jens Benner Ersatz - 5. Tage
  Kamerabühne Kamerabühne  Marc Albrecht
  Kostüm Kostümbildnerin  Stefanie Bieker
  Licht Beleuchter  Tobias Wegener
  Beleuchter  Jonas Heil
  Maske Maskenbildnerin  Annette Schirmer Maskenbildnerin
  Produktion Produktionsleiter  Uli Dautel
  Motivaufnahmeleiterin  Yvonne Wassong
  Setaufnahmeleiter  Steffen Gros
  Setaufnahmeleiterin  Christina Böhm 2.DT Vertretung
  Regie Regisseur  Petra K. Wagner
  1. Regieassistentin  Igna Gantscheva
  Script Supervisor (Continuity)  Béatrice M. Hoffmann
  Schnitt Editorin  Silke Franken
  Ton Filmtonmeister  Christian Mathias
  TV-/Web-Content Redakteurin  Lili Kobbe
  Redakteurin  Dr. Liane Jessen

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Hessischer Rundfunk [de]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Stefanie Bieker
  Requisiten   Herz Medicalgroup  Med.Ausstattung & FB
  Kamera Kameras und Zubehör   MBF Filmtechnik GmbH  2x Alexa Mini
  Kamerabühne   DIGICOPTER®  4K Luftaufnahmen F
  Produktion Produktionsservices   Friendz GmbH  blocker, sec
  Produktionsservices   Tischlein deck ich GmbH 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Petra K. Wagner2018Filmfest München [de]Neues Deutsches Fernsehennominiert
Dr. Liane Jessen2018Filmfest München [de]Bernd Burgemeister Fernsehp...nominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ein brutaler Angriff auf den Obdachlosen Lennard (Christoph Luser) in der Frankfurter Innenstadt verknüpft die Schicksale dreier sehr unterschiedlicher Frauen miteinander: Irina (Lana Cooper), eine 28-jährige Krankenschwester, hat die Gewalttat mit angesehen, während sie mit dem verheirateten Oberarzt Carl (Barnaby Metschurat) im Auto Sex hatte. Carl hat kein Interesse daran, dass Irina eingreift oder sich als Zeugin meldet. Er verlangt von ihr zu schweigen, dies stürzt sie in einen tiefen Konflikt. Die 21-jährige Sam (Ada Philine Stappenbeck) lebt auf der Straße. Sie wurde von Lennard beschützt, nachdem sie auf der Suche nach etwas zu Essen zusammengeschlagen wurde. In seiner „Residenz“, einem leer stehenden Bürogebäude, hatte er sie gesundgepflegt. Mit Lennards Tod bricht für Sam – wieder einmal – eine Welt zusammen. Anne (Katja Flint), 48 Jahre alt und alleinerziehende Mutter, fällt aus allen Wolken, als ihr 18-jähriger Sohn Rio (Jonathan Stolze) von der Polizei abgeführt wird. Kommissarin Jule Böhmer (Inga Busch) ermittelt gegen ihn. Er wird beschuldigt, an der Gewalttat gegen Lennard beteiligt gewesen zu sein. Für Anne ist das kaum zu verstehen; mühsam versucht sie, ihren Sohn zum Reden zu bringen.

Quelle: hr.de/presse

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 08.11.2017 bis 13.12.2017
  Drehort/e Frankfurt und Umgebung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe