Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Flaschenpost" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

Flaschenpost (2018)

Sparte Kinodokumentarfilm
Regie Michael Heuer
DrehbuchMichael Heuer
Ausführende Produktion Bildschön Filmproduk...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreRoad Movie
Statusin Planung
Drehbeginnnoch nicht bekannt

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Michael Heuer
  Kamera Kameramann/DoP  Micha Bojanowski
  Producer Produzentin  Linda Matern
  Regie Regisseur  Michael Heuer
  Schnitt Editor  Marcel Martens
  Ton Filmtonmeister  Toni Anneken

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Bildschön Filmproduktion Linda Matern

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Film „Flaschenpost“ ist ein Roadmovie immer am Element Wasser entlang: in alle vier Himmelsrichtungen, vor allem in den Norden Deutschlands. Auf der Reise treffen wir Menschen, die uns von ihren Flaschenpost-Geschichten erzählen: komischen und tragischen, mit einer Menge Spaß und noch mehr Sehnsucht. Eine Ode an die Langsamkeit der Zeit. In früheren Zeiten und in einer Gegenwart voller Mails, Apps und Chats.Quelle: Filmwerkstatt Kiel

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Deutschland (Borkum, Nordseeküste Niedersachsen, Hamburg, Kiel, Amrum, Rügen, Boltenhagen, Köln, Zons bei Neuss, Vogelsbergkreis, Niederlande (Holverd), Dänemark, Schweden
  Lauflänge 90 Minuten
  Förderungen Nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH - Projektentwicklung: 15.000 € (11/2015)
Nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH - Produktionsförderung: (bis zu) 60.000 € (9/2017)
Mitteldeutsche Medienförderung - Produktionsförderung: (bis zu) 60.000 € (11/2017)
Filmwerkstatt Kiel der FFHSH - Produktionsförderung: 10.000 € (10/2017)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe