Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Der Prag-Krimi - Der kalte Tod (2017-2018)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Nicolai Rohde
DrehbuchNils-Morten Osburg
Ausführende Produktion Schiwago Film GmbH  
 
AuftragssenderARD [de], Degeto [de]
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Roeland Emanuel Wiesnekker  Jan Koller  [HR]  
  Gabriela Maria Schmeide  Klára Majerova  [HR]  
  Sebastian Gerold  Marcel Klee  [HR]  
  Sandra Borgmann  Milena Cerna  [NR]  
  Bruno Cathomas  Dr. Gehr  [NR]  
  Michael Hanemann  Jürgen Günther  [NR]  
  Gertie Honeck  Jana Kollerova  [NR]  
  Vladimíra Kauerová  Annerose Günther  [NR]  
  Albert Kitzl  Miroslav Koller  [NR]  
  Veronika Nowag-Jones  Heidrun von Gudrow  [NR]  
  Karel Polisensky  Dieter Posselt  [NR]  
  Friedhelm Ptok  Cord Freiberg  [NR]  
  Michael Rastl  Benno Urban  [NR]  
  Barbara Schöne  Monika Schäfer  [NR]  
  Ernst-Georg Schwill  Hartmut Rogge  [NR]  
  Tatja Seibt  Hanni Schröders-Voss  [NR]  
  Jochen Striebeck  Henning Schröders  [NR]  
  Ivan Urbánek  Jakub Vesley  [NR]  
  Jutta Wachowiak  Inge Urban  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Jörg Prinz
  Besetzung Casting Director  Karen Wendland
  Drehbuch Drehbuchautor  Nils-Morten Osburg
  Vorlage  Marc Terjung
  Drehbucheditor  Felix Benesch
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Peter Futschik
  Kamera Kameramann/DoP  Hannes Hubach
  1. Kameraassistent  Maximilian Günther Re-Shoot
  Kostüm Kostümbildnerin  Anja Niehaus
  Kostümbildassistentin  Lydia Rettig
  Licht Oberbeleuchter  Gregor Havenith
  Producer Produzent  Martin Lehwald
  Produzent  Michal Pokorny
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Charles E. Breitkreuz
  Herstellungsleiter (Line Producer)  Frank Horak ARD DEGETO
  Produktionskoordinatorin  Katja Roesch
  Regie Regisseur  Nicolai Rohde
  Script Supervisor (Continuity)  Annie Grossmann
  Schnitt Editor  Thomas Stange
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Karsten Ray Dolby Digital 5.1 bei CineSound
  TV-/Web-Content Redakteurin  Katja Kirchen

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Schiwago Film GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Filmcops e.K - Andreas Heinzel  Polizeiuniformen, Po...
  Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Anja Niehaus
  Kostüm   Wellenstein zeitgenössische Ko...  KB: Anja Niehaus
  Requisiten   Hahn-Grafix  Graphic Artist
  Produktion Transport, Reisen und Unterkunft   Tour Atlantica Lufthansa City ... 
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Cine Sound Studio - Karsten Ra...  Komplettvertonung & ...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Berliner Ermittler Jan Koller (Roeland Wiesnekker) muss in seiner Geburtsstadt Prag einen ungewöhnlichen Todesfall aufklären – allerdings nicht als BKA-Beamter im Auslandseinsatz, sondern als Hauptverdächtiger bei einem Mord! Eigentlich wollte Koller, nachdem er den Tod eines Kollegen untersucht hatte, dem ungeliebten Prag schnellstmöglich den Rücken kehren. Doch dann erfährt er von seiner Kollegin Klára Majerova (Gabriela Maria Schmeide), dass sein totgeglaubter Vater lebt und in einer von Deutschen bewohnten Senioren-WG arbeitet. Das Wiedersehen mit seinem Vater (Albert Kitzl) verläuft unglücklich, das Trauma seiner Kindheit wird für Koller wieder lebendig, sein Vater will nichts mit ihm zu tun haben. Doch so einfach will Koller sich nicht abwimmeln lassen und bleibt über Nacht in der Senioren-WG. Kurz darauf wird Klára Majerova zu einem ungewöhnlichen Todesfall gerufen: Ein Bewohner der Senioren-WG ist beim Sturz aus dem 1. Stock ums Leben gekommen. Am Tatort eingetroffen, bietet sich Klára ein erschreckendes Bild: Auf dem toten Benno Urban (Michael Rastl) liegt der bewusstlose Koller. Die Bewohner des Hauses sagen übereinstimmend aus, dass Koller nach einem heftigen Streit mit Benno Urban diesen über das Geländer der Balustrade gestoßen habe. Eines weiß Koller ganz gewiss: Er ist kein Mörder! Doch wie soll er seine Unschuld beweisen, zumal er sich an nichts erinnern kann? (ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 13.12.2018 ARD [de]

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 18.10.2017 bis 21.12.2017
  Drehort/e Prag
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
   
 Hinter den Kulissen