Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Die Superzicke" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

Die Superzicke (2017)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Ise Papendorf
DrehbuchIse Papendorf
Ausführende Produktion Marvoproduction, Mar...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreComedy

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Christiane Isele  Aylin  [HR]  
  Ise Papendorf  Hannah  [HR]  
  Christian Stock  Max  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Ise Papendorf
  Kamera Kameramann/DoP  Marvin Hackfort
  Licht Oberbeleuchter  Ulrich Laven
  Lichtassistent  Thilo Erward
  Maske Makeup Artist  Sina Krüger
  Regie Regisseur  Ise Papendorf
  1. Regieassistent  Ulrich Laven
  Skript  Thilo Erward
  Schnitt Editor  Marvin Hackfort
  Ton Tonmann (Non-Fiction)  Florian Hohaus
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Florian Hohaus

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Marvoproduction, Marvin Hackfort

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Max und Aylin haben sich über tinder kennen gelernt und die Nacht zusammen verbracht. Während Max duschen geht, taucht plötzlich seine Freundin Hannah auf - und entdeckt Aylin in ihrem Bett. Wie will Max sich da bloß rausreden?

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 1
  Drehort/e Köln
  Lauflänge ca 10'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Farbe/SW Farbe