Dokumentarfilm | 2004 | ZDF [de] | Reise | Deutschland

Drehdaten

Drehtage20
DrehorteUSA, Mexiko, Jamaika

Projektdaten

Lauflänge39
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialMPEG IMX
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Anlässlich der Dreharbeiten zur 50. Folge des Traumschiffs erfüllt "reiselust" einem Zuschauerpaar seinen Herzenswunsch: einmal dabei zu sein, wenn die Filmcrew an Bord der "MS Deutschland" geht, um die Szenen zu drehen, die in der Jubiläumssendung am 16. Januar 2005 für große Gefühle sorgen werden. Von New York bis Montego Bay auf Jamaika führt die Reise. Zwischen Big Apple und karibischem Inseltraum warten jede Menge Erlebnisse auf das Zuschauerpaar. Vom "Frühstück bei Tiffany" bis hin zum Kaffee in South Beach Miami und dem Relaxen an Palmen gesäumten Karibik-Bilderbuch-Stränden. An Bord der "MS Deutschland" werden sie hautnah mitbekommen, wie sich die Jubiläums-Folge aus vielen kleinen Szenen zusammensetzt. Natürlich werden sie auch eine kleine Rolle haben und mit zur Traumschiff-Drehcrew gehören.Für das reiselust-Paar aus Aachen werden es zwei erlebnisreiche Wochen auf Deutschlands bekanntestem Cruise-Liner werden. Doch auch die Zuschauer sind hautnah dabei.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Sprecher [NR]Norbert Langer
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoPJodd Dee
    Kamera2nd Unit KameramannManfred Andrej Hagbeck
    RegieRegisseurJürgen Drensek
    SchnittEditorOskar Kammerer
    TV-/Web-ContentRedakteurHannes Steinheimer

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    aixPRESS Fernsehproduktion

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Sonntag, 16.01.2005