© Sebastian Bock

Der Fall Sarah und Saleem

  • The Reports on Sarah and Saleem (Internationaler Titel)
Kinospielfilm | 2017-2018 | Drama | Deutschland, Frankreich, Mexiko, Niederlande, Norwegen, Palästina

Drehdaten

Drehbeginn22.07.2017
Drehende25.08.2017
DrehorteEast Jerusalem, West Jerusalem Bethlehem, Ramallah, Jericho Jordan Valley Negev

    Kurzinhalt

    The affaire of a married Palestinian man and a married Israeli woman in Jerusalem takes a dangerous political dimension when they are spotted in the wrong place at the wrong time leaving them to deal with more than their broken marriages.

    Quelle: http://keyfilm.nl
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Maisa Abd Elhadi
    Adeeb Safadi
    Sivane Kretchner
    Ishai Golan
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorRami Alayan
    KameraKameramann/DoP Sebastian Bock
    LichtOberbeleuchterTobias Bechtloff
    LichtBest BoyChristian Bechtloff
    ProducerProduzentRodrigo Iturralde
    ProducerProduzentHanneke Nien
    ProducerProduzentRami Alayan
    ProducerProduzentAmal Alayan
    ProducerProduzentinGeorgina Gonzalez
    ProducerProduzentinRebekka Garrido

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Palcine Productions [ps]
    Key Film BV [nl]Koproduktion
     Manderley Films GmbHKoproduktion
    Mono Films [mx]Koproduktion
    Still Moving Films [fr]Koproduktion
    Storm Films [no]Koproduktion

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Missing Films Acrivulis & Severin GbRDeutschland
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Hans de Wolf2018Filmfest Hamburg [de]Hamburger Produzentenpreis (Europäische Kino-Kopronominiert
    Rebekka Garrido2018Filmfest Hamburg [de]Hamburger Produzentenpreis (Europäische Kino-Kopronominiert
    Hanneke Nien2018Filmfest Hamburg [de]Hamburger Produzentenpreis (Europäische Kino-Kopronominiert
    Alejandro Durán2018Filmfest Hamburg [de]Hamburger Produzentenpreis (Europäische Kino-Kopronominiert
    Muayad Alayan2018Festival du nouveau cinéma [ca]Panorama Internationalnominiert
    Muayad Alayan2018IFFR Int. Film Festival Rotterdam [nl]Special Jury Awardgewonnen
    Muayad Alayan2018Tokyo Int. Film Festival [jp]World Focusnominiert
    Muayad Alayan2018Film Festival Cologne [de]Reihe: Special Screeningsnominiert
    Muayad Alayan2018Filmfest Hamburg [de]Hamburger Produzentenpreis (Europäische Kino-Kopronominiert
    Muayad Alayan2018Filmfest Hamburg [de]Art Cinema Awardnominiert
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandFreitag, 15.03.2019