Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "The Journey of my Life" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

The Journey of my Life (2017)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Andrew Weichselfelder
Ausführende Produktion Die Medienakademie
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama, Science Fiction

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Arjeton Osmani  Mark  [HR]  
  Ines Hollinger  N.N.  [NR]  
  Erika Kibar  Vera  [NR]  
  Arnd Schimkat  Concierge  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Ron Tomulla
  Szenenbildner  Vincent Obermeier
  Kamera Kameramann/DoP  Simon Grünewald
  Zusätzliche Kamera  Loris Gleixner
  1. Kameraassistent  Julian Stöhr
  2. Kameraassistent  Tim Stöhr
  Kamerabühne Kamerabühne  Alexander Mitzler
  Licht Oberbeleuchter  Lukas Sieberer
  Maske Maskenbildnerin  Ronja Buch
  Produktion Produktionsassistentin  Stefanie Dern
  Setaufnahmeleiter  David Löcker
  Regie Regisseur  Andrew Weichselfelder aka Andrew W. Carrido
  1. Regieassistentin  Alina Hartwig
  Script Supervisor (Continuity)  Ron Tomulla
  Schnitt Editor  Lukas Löffler
  Ton Filmtonmeister  Christoph Waldboth
  Filmtonassistent  Timothy Feindura
  Filmtonassistentin  Yana Henecka

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Die Medienakademie

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Mark plagen seit geraumer Zeit Kopfschmerzen, Albträume und schreckliche Visionen. Es ist ihm ein Rätsel was genau er dort sieht. Hilfesuchend, lässt er sich von der Psychologin Dr. Nicole Heel behandeln. Sie schlägt Mark eine Technologie vor, die direkten Zugriff auf seine Gedanken nimmt. Der Grund für Marks unklare Erinnerungen wird mittels VR-Brille erforscht.

Marks Leben läuft an ihm vorbei wie ein Film. Wichtige Ereignisse aus seiner Vergangenheit verschaffen ihm Klarheit. Es fällt ihm wie Schuppen von den Augen, welche Reise er in seinem Leben gemacht hat.

============

Mark has been suffering from head-aches, nightmares and horrible visions for quite some time. He can’t make out, what it is that he is seeing. In search of help, he contacts the psychologist Dr. Nicole Heel. She suggests a technology that directly accesses his thoughts. The reason for Marks vague memories is ascertained with the help of the VR-glasses.

Marks life passes by in front of his eyes, like a film. Important events from his past create clarity. He realizes the journey he has gone on in his life.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe