Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Einmal Flüchtling und zurück (2017-2018)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Andre Diwisch  
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion BlackBird Pictures
 
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Andreas Birkner  Heike  [HR]  
  Markus Ertelt  Anton  [HR]  
  Gilbert von Sohlern  Harald  [HR]  
  Ulla Geiger  Hippie-Ehefrau  [NR]  
  Nadim Jarrar  Amir  [NR]  
  Kathrin Anna Stahl  Juliane  [NR]  
  Daniel White  Antons Chef  [NR]  
  Andreas Wimberger  Hippi-Ehemann  [NR]  
  Andre Diwisch  Ungarischer Soldat  [TR]  
  Denes Gere  Ungarischer Soldat  [TR]  
  Yannick Wloka  Ungarischer Soldat  [TR]  
  Samira El Ouassil  Shari   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Michaela Stephan
  Szenenbildassistentin  Ida Riegel 3. Drehwoche
  Szenenbildassistent  Florian Stährfeldt
  Ausstattungsassistent  Owais Hassan Syed
  Ausstattungsassistent  Laraib Abdul Rehman
  Setrequisiteur (Innenrequisiteur)  Manuel Lang
  Baubühne  Axel Horstmann
  Baubühne  Manuel Musa
  Baubühne  Manuel Chalas
  Drehbuch Drehbuchautor  Andre Diwisch
  Drehbuchautor  Johannes Wengatz
  Dramaturgin,Script Consultant  Ruth Langreck-Robertz Script Consultant
  Dramaturg, Script Consultant  Mathias Allary
  Dramaturg, Script Consultant  Denijen Pauljevich
  Kamera Kameramann/DoP  Bernd Effenberger
  Steadicam Operator  Johannes Ziegler ARRI ALEXA + Compact Primes
  1. Kameraassistent  Fabian Decker
  2. Kameraassistent  Daniel Spülbeck
  2. Kameraassistent  Christian Eberwein 3. Drehwoche
  Kostüm Kostümbildnerin  Cornelia Würbser
  Kostümbildassistentin  Kiana Betz
  Licht Oberbeleuchter  Martin Geier
  Best Boy  Alexander Gruber
  Best Boy  Jonas Breutel 3. Drehwoche
  Beleuchter  Emanuel Engels
  Beleuchter  Victor Speth
  Maske Maskenbildnerin  Tanja Zündt
  Maskenbildnerin  Petra Herzler-Grossmann
  Postproduction/VFX Colorist  Kevin Tuleweit
  Producer Produzent  Andre Diwisch
  Ausführende Produzentin  Claude Koenig
  Associate Producer  Joshua Park
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producerin)  Doris Wedemeier
  Produktionsleiterin  Svenja Lange
  Produktionskoordinator  Damjan Lezin
  Produktionsassistentin  Annalena Schwarz
  Produktionsassistentin  Laura Pöhnlein
  Erster Aufnahmeleiter  Till Gombert
  Erster Aufnahmeleiter  Johannes Wurm
  Setaufnahmeleiter  Kristian Riebesel
  Produktionsfahrer  Michael Sagmeister
  Produktionsfahrer  Udo Diwisch
  Regie Regisseur  Andre Diwisch
  1. Regieassistent  Patrick Hoffmann
  2. Regieassistent  Bader Khlifi
  Script Supervisor (Continuity)  Daniela Trninic
  Schnitt Editor  Max Zilker
  Schnittassistent  Kevin Tuleweit
  Ton Filmtonmeister  Attila Makai
  Filmtonassistent  Bert Söhn
  TV-/Web-Content Redakteurin  Claudia Gladziejewski
  Weitere Crew Caterer (Setbetreuung)  Melanie Diwisch
  Dolmetscher  Máté Benedek Dedinszky

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Awesome Pixels GmbH & Co. KG  Koproduktion
  BlackBird Pictures

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   CinePostproduction GmbH 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Andre Diwisch 2017Bets (British European Talent Screenin...Finalist - Bester Kurzfilmnominiert

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 15
  Drehzeit 24.09.2017 bis 15.10.2017
  Drehort/e Nord Hessen, München, Ungarn
  Förderungen FilmFernsehFonds Bayern - Nachwuchsförderung Abschlussfilm: 25.000 € (7/2017)
HessenFilm und Medien - Produktionsförderung Kino: 16000
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Farbe/SW Farbe