Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Evil Love (1999)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Dirk Woiciech  
Ausführende Produktion KHM Kunsthochschule ...
VerleihMedienvertrieb Schmi...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreHorror

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Heike Bänsch  Julia  [HR]  
  Joy Gutthardt  Ulla  [HR]  
  Thorsten Schade  Theo  [HR]  
  Britta Adolphy  Betty  [NR]  
  Katinka Heise  Ellen  [NR]  
  Karsten Kisselbach  Dorfbewohner  [NR]  
  Lino Mariniello  Markus  [NR]  
  Ingo Trendelbernd  Imbiss - Verkäufer  [NR]  
  Armin Wallau  Dorfbewohner  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Innenrequisiteurin  Claudia Stock
  Kamera Kameramann  Timm Lange Diplomfilm KHM
  Maske Chefmaskenbildnerin  Julia Kaufhold
  Musik Komponist  The Crunch
  Regie Regisseur  Dirk Woiciech auch Buch und Co - Produktion
  Schnitt Editor  Frank Rost
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Ralf Burmester
  Ton Filmtonmeister  Rolf Kuhn
  Filmtonassistent  Volker Gerhardt

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  KHM Kunsthochschule für Medien Köln

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Medienvertrieb Schmitz

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
EVIL LOVE ist die Geschichte von Theo und Ulla, einem jungen Ehepaar, das für ein romantisches Wochenende in ein einsames Landhaus fährt. Ulla ist von der Idee nicht begeistert, da sie mit dem Gedanken spielt, Theo zu verlassen. Um ihm das beizubringen, fährt sie mit. Als Theo an einem Imbiß nach dem Weg fragt, wird er von den Dorfbewohnern sehr seltsam behandelt.
Im Landhaus kommen sie einem 100 Jahren altem Geheimnis auf die Spur.
Ein Monster im Keller ist für einen Mord an 2 Jugendlichen verantwortlich.
Theo und Ulla entdecken die Leichen und wollen das Haus verlassen, doch eine Flucht ist nicht möglich....

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 7
  Drehort/e Dattelfeld, Köln, Mackenbach
  Lauflänge 18:14
  Gesamtbudget 6000 Euro
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 DVD - Releasehttp://www.torsil-ultra.de.vu/
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte