Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Kidnapping Stella" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

Kidnapping Stella (2017-2018)

Sparte Kinospielfilm
Regie Thomas Sieben
DrehbuchThomas Sieben
Ausführende Produktion Henning Ferber Filmp...  
VerleihUniversum Film AG (U...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama, Thriller

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Jella Haase  Stella  [HR]  
  Clemens Schick  Vic  [HR]  
  Max von der Groeben  Tom  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Matthias Müsse
  Szenenbildassistentin  Marta Magdalena Jeszke
  Construction Coordinator  Henryk Böhme
  Außenrequisiteurin  Karolin Leshel
  Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)  Catia Rémy
  Setrequisitenassistenz  Elias Emde
  Setbaubühne  Henryk Böhme Studiobau, Außendrehbetreuung
  Besetzung Casting Director  Suse Marquardt
  Castingassistentin  Maren Friedrich
  Drehbuch Drehbuchautor  Thomas Sieben
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Jens Beyer
  Kamera Kameramann/DoP  Sten Mende
  Drone Camera Operator  Norwin Hatschbach Mini+Hawks schwebewerk.com
  1. Kameraassistentin  Ricarda Hibbeln
  1. Kameraassistent  Tobias Rost Nachdreh
  2. Kameraassistentin  Madeleine Roggatz
  DIT Digital Imaging Technician  Martin Knispel On-Set Dailies
  Standfotografin  Stephanie Kulbach
  Kamerabühne Kamerabühne  Ilko Petkow KeyGrip
  Kamerabühnenassistent  Kaspar Eißmann Außendreh
  Kostüm Kostümbildassistentin  Josefine Marx + Garderobiere
  Kostümmalerin/färberin  Cäcilia Radig
  Licht Oberbeleuchter  Thomas von Klier
  Beleuchter  Volker Vahl
  Maske Maskenbildnerin  Valeska Schitthelm
  Producer Produzent  Henning Ferber
  Koproduzent  Stefan Gärtner Sevenpictures Film
  Koproduzentin  Verena Schilling Sevenpictures Film
  Produktion Produktionsleiter  Martin Hämer
  Produktionskoordinatorin  Juliane Walker
  Motivaufnahmeleiter  Andreas Grasshoff
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Grit Aufzug
  Produktionsfahrerin  Melanie Bähring
  Produktionspraktikant  Jan Thierhoff
  Regie Regisseur  Thomas Sieben
  Spezialeffekte Waffentechniker  Michael Apling Weapons Office Coordinator
  Stunts Stunt Koordinator  Rainer Werner
  Ton Filmtonmeister  Jörg Krieger
  Filmtonassistent  André Schick

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Henning Ferber Filmproduktions GmbH 
  Film1 GmbH & Co KG  Koproduktion
  Seven Pictures Film GmbH [de] Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Universum Film AG (UFA)

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Requisiten   Herz Medicalgroup  Med. Requisiten
  Kamera Kameras und Zubehör   perDU.film GbR  DIT. Rental.
  Kameras und Zubehör   Vantage Film GmbH 
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Payroll Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Produktionsservices   astRein Fußmatten  Fußmattenservice

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Auf offener Straße überwältigen zwei maskierte Männer eine junge Frau. Sie fesseln und knebeln sie und bringen sie in eine abgelegene, schallisolierte Wohnung. Ihr Name ist Stella (Jella Haase), sie ist die Tochter eines reichen Industriellen. Ihre Entführer, der kaltblütig effiziente Vic (Clemens Schick) und sein jüngerer Komplize Tom (Max von der Groeben), folgen einem akribisch vorbereiteten Plan. Doch Stella wird nicht das perfekte Opfer spielen – ohne Kampf wird sie nicht aufgeben.
Ein dramatisches Spiel um Macht und Überleben beginnt, bei dem wenig so ist, wie es scheint: Sowohl Stella als auch ihre Entführer haben Geheimnisse, die zu fatalen Komplikationen einer fast perfekten Entführung führen.
Der Film ist eine Adaption des preisgekrönten britischen Thrillers „The Disappearance of Alice Creed“.
Quelle: Universum

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 17.11.2012 bis 20.12.2017
  Drehort/e Berlin, Brandenburg
  Förderungen Medienboard Berlin-Brandenburg - Produktionsförderung: 600.000 € (6/2017)
DFFF Deutscher Filmförderfonds - Projektfilmförderung: 261.628,29 € (12/2017)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe