Unterwäschelügen | © Klaus Lemke
Spielfilm | 2015 | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge80 Min.

Kurzinhalt

Henning ist ein moderner junger Mann, der letzte große Liebhaber, der Mädchenträume wahr macht. Er trifft auf Mela, eine coole Kunststudentin. Dazu stößt Leila, ein Möchtegern-Callgirl.

Mit windigen Mitteln versucht Henning, seine beiden "Girls" über Wasser zu halten. Im warmen, flirrenden Licht des kurzen Münchner Sommers beginnt eine heiter-tödliche Annäherung zwischen Henning und Mela.

Denn bevor Melas kleine Liebelei mit Henning zur üblichen Lovestory wird - die beiden sich lieben, obwohl sie nicht zusammenpassen -, bevor das passiert, bringt sie ihn lieber um. Aber erst wenn Henning sich plötzlich ernsthaft für andere Frauen interessiert, macht Mela auch Ernst. Jetzt sollen gezielte Stromstöße Henning erledigen.

(Quelle: ZDF)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Henning GronkowskiHenning [HR]
Mela FeigenbaumMela [HR]
Leila LowfireLeila [HR]
 Judith PausTöchterchen [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoPPaulo da Silva
MusikKomponist Dietrich Brüggemann
MusikKomponistJonas Imbery
MusikKomponistMouse on Mars
MusikKomponistMalakoff Kowalski
RegieRegisseurKlaus Lemke

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
KLF Klaus Lemke Filmproduktion [de]