© ARD
TV-Film | 2017-2018 | ARD [de], Degeto [de] | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn19.07.2017
Drehende17.08.2017
DrehorteBerlin

Szenen

  • OPA WIRD PAPA - R: Markus Herling - 2017 - ARD, Degeto
  • OPA WIRD PAPA - R: Markus Herling - 2017 - ARD, Degeto
  • OPA WIRD PAPA - R: Markus Herling - 2017 - ARD, Degeto

Kurzinhalt

Im zweiten Anlauf alles richtig machen – darum geht es Anton (Ernst Stötzner) in der Familienkomödie „Opa wird Papa“: Ein 62-Jähriger wird nicht nur erneut Großvater, sondern auch ungeplant zum dritten Mal Vater. Bei dem Nachzügler und in der zweiten Ehe will der erfolgreiche Unternehmer nun vieles nachholen, was er früher versäumt hat. Mit einem Augenzwinkern erzählt der unterhaltsame Fernsehfilm, dass es nie leicht ist, ein guter Vater zu sein, aber auch nie zu spät – egal, ob die Kinder erwachsen sind oder gerade erst krabbeln lernen.
Manchmal kommt es ganz anders als man denkt. Der 62-jährige Selfmade-Unternehmer Anton (Ernst Stötzner) möchte ins Grüne ziehen und das Leben mit Ehefrau Johanna (Christina Große) genießen. Mit einer faustdicken Überraschung stellt die 41-jährige Anwältin seine Planung auf den Kopf: Johanna ist ungeplant schwanger! Nicht schlecht staunen Antons Tochter Marie (Leonie Parusel), die gerade ebenfalls Nachwuchs erwartet, und Sohn David (Andreas Guenther), der gerne die Leitung der Firma übernehmen würde. Statt ihm nun endlich das Vertrauen zu schenken, setzt Sturkopf Anton auf seine unerprobten Multitasking-Fähigkeiten: Als Johanna wieder arbeiten geht, will er die Bauprojekte ganz nebenbei im „Home-Office“ steuern – mit dem kleinen Otto auf dem Arm. Beim Versuch, Muster-Papa und Firmenlenker in einem zu sein, scheitert Anton jedoch auf ganzer Linie. Um Johanna zu besänftigen, ist ihm kein Preis zu hoch: Er möchte sich von jetzt an komplett auf die Erziehung konzentrieren – wie immer mit ganzer Hingabe! Schon bald hetzt Anton mit dem Kleinen durch einen Sechstage-Parcours der frühkindlichen Förderung – von Babyfitness bis zur chinesischen EinschlafNanny. Dass sich Freunde über ihn lustig machen, er unbemerkt die eigene Tochter ausbootet und seine Ehe auf der Strecke zu bleiben droht, merkt der beseelte Super-Daddy nicht einmal. Natürlich geht das nicht lange gut … (ARD)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Ernst StötznerAnton [HR]
 Christina GroßeJohann [HR]
Marlo KeysersOtto [HR]
 Andreas Guenther
David [NR]
 Leonie ParuselMarie [NR]
 Guntbert WarnsMichael [NR]
 Sabine VituaSabina [NR]
 Vera KasimirSonja [NR]
 Nils DörgelohChristian [NR]
 Natascha PaulickLeiterin Villa [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting Director Uwe Bünker
BesetzungKomparsen-, Kleindarstellercasting Patrick Winkler
DrehbuchDrehbuchautorinSilke Steiner
KameraKameramann/DoPStefan Unterberger
KameraZusätzliche Kamera Konstantin WolkensteinB-Cam Vertretung 1 DT
Kamera1. Kameraassistent Philipp HochVertretung Kameratest
Kamera1. Kameraassistent Christoph GreinerZusatz B Kamera
Kamera1. Kameraassistent Oliver BlindVertretung
Kamera1. Kameraassistent Robert Günther+ B-Cam Operator
Kamera2. Kameraassistent Malte SchwindZusatz B-Cam

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
KameraKameras und Zubehör Cine-Mobil GmbHAlexa Mini
Production Design / SzenenbildDekoration Stoffwerke Marion Herdletextile Dekorationen
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge film-autos.com GbRRequisitenfahrzeuge
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge LEON ActionteamPolizei Fahrzeuge
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Mobilespacediverse Fahrzeuge
Production Design / SzenenbildKostüm PATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
Production Design / SzenenbildKostüm Theaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Majie Pötschke
Production Design / SzenenbildKostüm Wellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Majie Pötschke
Production Design / SzenenbildLocations und Studios zlocationz
Production Design / SzenenbildRequisiten Hahn-GrafixGraphic Artist

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Freitag, 06.04.2018