Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © arte Fance
  

Das Testament des Alexander McQueen (2015)

Fremdsprachiger TitelLe Testament d'Alexander Mc Queen / The Lecacy of Alexander McQueen
Sparte Dokumentarfilm
Regie Loic Prigent
Ausführende Produktion Bangumi [fr]
 
ProduktionslandFrankreich
GenreMode

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename Synchronschauspieler/in / Sprecher/in
    Hauptsprecher (dt. Version)  [HR] Stephan Wolf-Schönburg  (2015)

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Musik Komponist  Nils Frahm
  Regie Regisseur  Loic Prigent

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Arte France
  Bangumi [fr]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Exzentrisch, genial und antagonistisch - er war einer der talentiertesten britischen Modedesigner seiner Generation: Alexander McQueen (1969-2010). Die Dokumentation schildert seine letzten beiden Lebensjahre und wirft einen Blick auf seine drei letzten großen Kollektionen. Archivaufnahmen von seinen Modeschauen sowie unveröffentlichte Interviews geben Einblicke in die Welt des Modeschöpfers, zeigen seine Inspirationsquellen und Obsessionen. Von den ersten Schritten in England über die Jahre bei Givenchy und seinen Sinn für Gewalt und Erhabenheit bis hin zu seiner Liebe zur Natur und seiner ungewöhnlichen Weltsicht.

(Quelle: arte)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 26.09.2015 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 53 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe