Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Mordsidyll - In Banyuls-sur-mer mit Yann Sola (2017)

Sparte Doku (Reihe)
Regie diverse
Ausführende Produktion Florianfilm GmbH  
 
Auftragssenderarte, ZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku, Kultur, Literatur, Reise

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Friedrich Dönhoff  Protagonist   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Andy Lehmann
  Musik Komponist  Ritchie Staringer
  Postproduction/VFX Title Designer  Arno Blumenstock
  Producer Produzentin  Marianne Schäfer
  Producerin  Anna Steuber
  Produktion Produktionsleiter  Oliver Bätz
  Regie Regisseurin  Rieke Brendel
  Regisseur  André Schäfer
  Schnitt Editor  Fritz Busse
  Ton Filmtonmeister  Maximilian Pellnitz
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  André Mager
  TV-/Web-Content Redakteurin  Marita Hübinger
  Redakteur  Olaf Grunert

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Florianfilm GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Südfrankreich, Côte Vermeille, nahe der spanischen Grenze. Hier im kleinen Küstenort Banyuls-sur-mer löst der Privatermittler und Kleinganove Perez die Fälle, die Krimiautor Yann Sola ihm auf dem Leib schreibt. Der Hamburger Krimiautor Friedrich Dönhoff macht sich auf nach Banyuls, um herauszufinden, wer eigentlich hinter dem Pseudonym Yann Sola steckt. Es ist nämlich kein Franzose, obwohl er sich wirklich gut in der Gegend auskennt, sondern ein Deutscher, genauer ein Kölner Autor, der seit einigen Jahren zum Schreiben nach Banyuls kommt.

Yann Solas Ermittler ist ein Privatdetektiv, quasi eine männliche Miss Marple, der eher zufällig in Kriminalfälle verwickelt wird. Schon zwei Bände um Ermittler Perez sind erschienen, zwei weitere so gut wie fertig. Yann Sola verarbeitet die herrlichen Landschaften, das besondere Licht an der Küste, die Bewohner von Banyuls und die Einflüsse Kataloniens so in seinen Romanen, dass man Lust auf Urlaub und eine Reise nach Südfrankreich bekommt! Ein Mordsidyll, bei dem man nicht immer weiß, ist es noch Frankreich oder schon Spanien!

Yann Sola fährt für seine Recherchen mit dem Roller durch Banyuls und Umgebung und nimmt Friedrich Dönhoff mit – in die Weinberge und zum Winzer Marc Parcé, ins Lieblingscafé von seinem Ermittler und durch die Altstadt von Banyuls. Im Restaurant und beim Bäcker treffen die beiden Krimiautoren auf Banyulencs, die Vorlagen für Yann Solas Figuren waren. Manchmal sogar, ohne dass der Autor selbst davon wusste...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 13.10.2017 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 19.04.2017 bis 25.06.2017
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe