Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © HMS
  

Panzer (2017-2018)

Arbeitstitel 2032 - Eine deutsche Dystopie. Panzer (aka Licht und Dunkelheit)
Fremdsprachiger TitelTank
Sparte Kurzspielfilm
Regie Pascal Schröder  
DrehbuchJanny Schulte
Ausführende Produktion Hamburg Media School  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
   Tabita Johannes  Babe  [HR]  
  Daniel Lommatzsch  Xenon  [HR]  
  Clara Brauer  DJane  [NR]  
  Saskia Corleis  Tänzerin  [NR]  
  Robert Knorr  SEK Mann  [NR]  
  Raffaela Kraus  Tänzerin  [NR]  
  Maximilian Mundt  Casper   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Alicia Grünkind
  Szenenbildassistent  Fabian Lührssen
  Ausstattungsassistent  Christian Platz
  Graphic Artist  Theresa Schwietzer
  Graphic Artist  David Scheffel
  Besetzung Casting Director  Sophie Molitoris
  Drehbuch Drehbuchautor  Janny Schulte
  Kamera Kameramann/DoP  Philip Jestädt
  Steadicam Operator  Daniel Leibold
  1. Kameraassistent  Niklas Dietz
  2. Kameraassistentin  Tara Hagemann
  DIT Digital Imaging Technician  Dennis Lachmann
  Kamerabühne Kamerabühne  Florian Hornung
  Kamerabühne  Manuel Schlegel
  Kostüm Kostümbildnerin  Lea Loechel
  Garderobiere  Julia Tannenberg
  Garderobiere  Vivien Sali
  Licht Oberbeleuchter  Christopher Sälzer
  Best Boy  Nelis Friedrichs
  Lichtpult Operator  Patrick Lenkeit
  Beleuchter  Nico Flach
  Beleuchter  Fynn Kahlert
  Maske Maskenbildnerin  Maike Walter
  Maskenbildnerin  Antonia Sabljak
  Maskenbildner  Inka Klein
  Chefmaskenbildnerin  Nadja Neumann
  Musik Komponist  Jonas Wehner
  Komponist  Stefan Wiegand [1] 
  Postproduction/VFX Motion Graphics Designer  Haikel Zaghdoudi
  Title Designer  Jacob Jacobs
  Title Designer  Tobias Hilt
  Colorist  Jochen Hinrichs-Stöldt
  Producer Creative Producerin  Henriette Ahrens
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producerin)  Anja Schmuck
  Assistent der Herstellungsleitung  Karsten Schmied
  Produktionsleiterin  Henriette Ahrens
  Postproduktionskoordinator  Holger Münster
  Produktionsassistentin  Marielle de Pedro
  Produktionsassistent  Janny Schulte
  Erste Aufnahmeleiterin  Henriette Ahrens
  Motivaufnahmeleiterin  Paula Lichte
  Setaufnahmeleiter  Daniel Kadour
  Assistentin der Set-AL  Laura Weigel
  Set Runner  Finn Clausen
  Produktionsfahrerin  Marie Grönemeyer
  Produktionsfahrer  Leonard Lokai
  Regie Regisseur  Pascal Schröder
  1. Regieassistentin  Esa-Lu Lorenz
  2. Regieassistent  Christian Befeldt
  2. Regieassistentin  Kristin Jahnke
  Script Supervisor (Continuity)  Nadine Esche
  Schnitt Editor  Sönke Saalfeld
  Stunts Stunt Koordinator  Marno Röder
  Stunt Koordinator  Jens Appel
  Ton Filmtonmeister  Julian Rambow
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Matthias Schmidt [4] 
  Sounddesigner  Alexander Beer
  Sounddesigner  Eneko Ezquerro Gómez
  Weitere Crew Caterer (Setkoch)  Ole Hellwig
  Caterer (Setkoch)  Robin Manirjo

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Hamburg Media School 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Babe, Söldnerin des Unrechtsstaates führt eine selbstzerstörerische Beziehung mit ihrem Kollegen Xenon. Bei der Zerschlagung einer illegalen Party brennen bei diesem alle Sicherungen durch und Babe trifft eine Entscheidung, die ihr ganzes Leben verändern wird.

==============

Babe, mercenary of the unconstitutional state leads a self-destructive relationship with her colleague Xenon. During the suppression of an illegal party Xenon goes mental in an unbearable brutal way and Babe makes a decision that will change her whole life.

(Quelle: HMS)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 5:20 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW s/w