Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Drei Schwestern made in Germany (2005)

Sparte TV-Film
Regie Oliver Storz
DrehbuchOliver Storz
Ausführende Produktion Zieglerfilm Köln Gmb...
 
Auftragssenderarte, NDR
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Christopher Buchholz  Colonel Bellmont  [HR]  
  Karoline Eichhorn  Freya Sonnenberg  [HR]  
  Mavie Hörbiger  Gudrun 'Guddi'  [HR]  
  Barbara Rudnik  Nora  [HR]  
  Jaymes Butler  Bill Rochester (HR)  [NR]  
  Isolde Barth  Lea  [NR]  
  Birke Bruck  Konstanze  [NR]  
  Joel Kirby  Lt. Brush  [NR]  
  Eva-Maria Kurz  Erzieherin  [NR]  
  Marina Welsch  Blondine/amerikanische Offiziersgattin  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Klaus-Peter Platten
  Szenenbildassistent  Christian Strang
  Außenrequisiteur  Ralph Kraemer
  Innenrequisiteur  Rüdiger Kowollik
  Requisitenassistent  Jochen Piech
  Location Scout  Christian Strang Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg
  Baubühne  Dirk Wargalla
  Baubühne  Frank Weidmann
  Baubühne  Edgar Guth
  Baubühne  Asja d'Angelico
  Baubühne  Frank D'Angelico Baubühnenleitung
  Setbaubühne  Reinhold Gassner
  Bühnenmalerin  Gabriele Winzen
  Requisitenfahrer  Rutger Jonker Später zusatzlich eingesetzt
  Besetzung Casting Director  Sabine Schroth
  Drehbuch Drehbuchautor  Oliver Storz
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Antje Paul
  Kamera Kameramann  Gernot Roll
  Kamera Operator  Michael Praun Steadicam Operator/ Super 16
  Steadicam Operator  Michael Praun 25 Drehtage/ Super 16
  1. Kameraassistent  Aurel Wunderer
  2. Kameraassistent  Michael Rathgeber B-Cam Focus
  Videooperator  Andrea Briegmann
  Standfotograf  Martin Valentin Menke
  Kamerabühne Kamerabühne  Jürgen Hahn Operator 2. Kamera
  Kostüm Kostümbildnerin  Christina Schnell
  Kostümbildassistentin  Ursula Münstermann Historisch 1947
  Garderobiere  Barbara Neubauer
  Kostümbildpraktikantin  Nina Kugland Komp.fitting+Kostümassihilfe
  Licht Oberbeleuchter  Harald Hauschildt
  Best Boy  Martin Lippert
  Beleuchter  Stefan Schauerte
  Lichtassistent  York Neudel Zusatz
  Lichtassistent  Lars Ostermann
  Maske Maskenbildnerin  Antje Bockeloh MakeUp/Hair 4-wöchige Mitarbeit Kompaser
  Postproduction/VFX Telecine Operator  Martin Becker
  Digital Colorist  Yvonne Tran
  Producer Produzentin  Regina Ziegler
  Koproduzentin  Elke Ried
  Producerin  Nina Klamroth
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Hartmut Köhler
  Assistentin der Herstellungsleitung  Leila Kessler
  Produktionsleiter  Gregori Winkowski
  Postproduction Supervisor  Stefanie Franke
  Erste Aufnahmeleiterin  Nicole Schubert
  Motivaufnahmeleiter  Markus Zimmer
  Setaufnahmeleiter  Volker Stappenbeck historisch 1947
  Assistent der Aufnahmeleitung  Tobias Knubel
  Assistent der Aufnahmeleitung  Jens Golde
  Produktionsfahrer  Maurice Daubenberger
  Produktionsfahrer  Daniel Hübner auch komplett
  Produktionspraktikantin  Nina Henke
  Regie Regisseur  Oliver Storz
  1. Regieassistentin  Helga Asenbaum
  2. Regieassistentin  Kristin Diehle + Besetzung Rolle
  Persönlicher Assistent  Thorsten Friedrich
  3. Regieassistentin  Tanja Pelster
  Continuity  Heike Manzke
  Komparsenbetreuer  Christopher Johannes
  Schnitt Editor  Heidi Handorf
  Ton-Postproduktion Sound Editor  Ma Raab
  Geräuschemacher  Ma Raab
  TV/Web Content Redakteur  Doris J. Heinze

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Zieglerfilm Köln GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   delicat gmbh catering/a-bus/maske

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
November 1947 in Frauenburg, einer kleinen süddeutschen Garnisonsstadt der US-Besatzungsarmee. Die Vermählung des Regimentskommandeurs Colonel Bellmont mit einer Tochter der Stadt, Freya Sonnenberg, der mittleren von drei Schwestern aus gutbürgerlichem Hause, steht bevor. Es wird eine der ersten prominenten deutsch-amerikanischen Hochzeiten seit der Aufhebung des Fraternisierungsverbots sein. Für Freya bedeutet dieser Schritt der Aufbruch hinaus aus den entbehrungsreichen Nachkriegsverhältnissen in ein Leben des Wohlstands und der Freiheit in den USA. Nora, die älteste der Schwestern, hat ihre eigenen Erwartungen, die in der Vergangenheit wurzeln: Der geliebte Vater, einst hochgeschätzter Bürgermeister des Städtchens,war vom Kleinbürgertum, das unter den Nationalsozialisten an die Macht drängte, aus dem Amt gemobbt worden und aus Gram darüber gestorben. Für Nora bedeutet die Verheiratung der Schwester mit dem allmächtigen Standortkommandanten späte Genugtuung, ja Triumph über die alten Kräfte des kleingeistigen Intrigantentums. Die jüngste der Schwestern lebt hemmungslos ihre Sexualität aus – ohne Ehrgeiz, ein neues Leben aufzubauen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 20.01.2006 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 25
  Drehzeit 08.02.2005 bis 15.03.2005
  Drehort/e Bonn
  Gesamtbudget ca. 2,5 Mio Euro
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial Super 16
  Farbe/SW Farbe