Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Bleedin Cunts of Death" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

Bleedin Cunts of Death (2017)

Sparte Spielfilm
Regie Kati Thiemer
Ausführende Produktion CrazyKat Productions...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie, Musik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Patricia Grove  Clara von Dix  [HR]  
  Angelina Kamp  Jazz  [HR]  
  Marthe Römer  Flora  [HR]  
  Kati Thiemer  Sam  [HR]  
  Marion Alessandra Becker  Gloria  [NR]  
  Stefan Dittrich  Schlagerheini  [NR]  
  Marc Dresander  Martin  [NR]  
  Nicole Fischer  Lena  [NR]  
  Paul Frielinghaus  Günther  [NR]  
  Martin Hamann  Max  [NR]  
  Bastian Lorig  Toni  [NR]  
  Jakob Plutte  Felix  [NR]  
  Benita Rinne  Renate  [NR]  
  Linda Schmid  Melissa  [NR]  
  Karim Baraghith  Zwischenmann  [TR]  
  Greta Ipfelkofer  Zwischenfrau  [TR]  
  Anna Jensen  Oma  [TR]  
  Knut Lescau  Opa  [TR]  
  Melanie Witteborg  Jammi Mammi  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Thomas Bauer [1] 
  Regie Regisseur  Kati Thiemer
  Ton Filmtonmeisterin  Fanny Thera Harisch

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  CrazyKat Productions UG haftungsbeschränkt

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Sam, Flora, Jazz und Dix sind Freundinnen und Mitglieder der Ska/Reggae/HipHop Band „Bleedin Cunts of Death“. Tagsüber quälen sie sich durch ihre Nebenjobs, um sich abends auf den offenen Bühnen Berlins auszutoben. Der Film verfolgt die vier Freundinnen an einem turbulenten Tag, an dem sich jede ihrem persönlichen Albtraum stellen muss.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 06.01.2017 bis 14.03.2017
  Drehort/e Berlin
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe