Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Letztes Kapitel (2005)

Sparte TV-Film
Regie Marcus O. Rosenmüller
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Cinecentrum Hamburg ...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreThriller

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Nadja Auermann  Nora  [HR]  
  Benjamin Sadler  Achim Pazurek  [HR]  
  Nicki von Tempelhoff  Volker Reicherl  [HR]  
  Bernhard Bettermann  Viktor Lante  [NR]  
  Li Hagman  Greta  [NR]  
  Hans Klima  Lektor Stefan Vorbrugg  [NR]  
  Peggy Lukac  Gerda Strohmetz  [NR]  
  Dieter Moor  Dr. Suthmayer  [NR]  
  Mike Preiss  Kommisar  [NR]  
  Simon Verhoeven  Patrick  [NR]  
  Andreas Wenzek  Michael Gruber  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Peter Bausch
  Außenrequisiteurin  Sabin Enste
  Besetzung Casting Director  Bo Rosenmüller
  Drehbuch Drehbuchautor  Marcus O. Rosenmüller
  Drehbuchautorin  Irene Rodrian
  Drehbuchautor  Kris Karathomas
  Kamera Kameramann  Klaus Merkel
  1. Kameraassistent  Dariusz Brunzel
  2. Kameraassistent  Karl Keil 16 mm
  Standfotograf  Marc Meyerbröker
  Kamerabühne Kamerabühne  Daniel Wander
  Kamerabühnenassistent  Arian Uting
  Kranoperator  Fabian Friedrich Remote Head Operator
  Kostüm Garderobiere  Annette Naumann
  Licht Oberbeleuchter  Andreas Ripcke
  Oberbeleuchter  Mario Hünerasky Nachdreh
  Beleuchter  René le Doil Zusatz
  Beleuchter  Anton Stielow Andreas Ripcke
  Beleuchter  Daniel Schellhase Zusatzdrehtag
  Maske Maskenbildnerin  Nannie Gebhardt-Seele
  Musik Komponist  Alex Vafiopoulos
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Moritz Hansen
  Produktionsleiter  Dirk Hermes 1 x 105 min.
  Produktionskoordinatorin  Sybille Rohde
  Motivaufnahmeleiter  Falk Sanne
  Setaufnahmeleiter  Sebastian Geißler
  Produktionssekretärin  Stefanie Ebert
  Assistent der Aufnahmeleitung  Sebastian Kolodziej Set-Assistent
  Produktionsfahrerin  Katja Schubert [1]  Nachdreh
  Regie Regisseur  Marcus O. Rosenmüller
  1. Regieassistent  Jörg Eger
  Schnitt Editor  Raimund Vienken
  Schnittassistent  Thomas Göbl
  Stunts Stuntman  Piet Paes
  Ton Filmtonmeister  Manfred Banach
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Thorsten Minning
  Sound Editor  Thorsten Minning
  TV/Web Content Redakteur  Dr. Klaus Bassiner
  Redakteurin  Silvia Lambri

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Cinecentrum Hamburg Deutsche Gesellschaft für Film...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Movie Construction  Baubühne
  Requisiten   Medical Movie Service  Med. Ausstattung, Ko...
  Kamera Kamerabühne   Balloon-Light Berlin  Kamerakran
  Licht Beleuchtung und Zubehör   the crew Licht/Grip Nachdreh
  VFX / Postproduktion Bild (VFX)   Exozet Potsdam GmbH VFX-Produktion

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Nach dem tragischen Unfalltod ihres Freundes Martin schicken Volker und Achim ihm zu Ehren das Manuskript seines ersten Krimis an einen Verlag. Der Roman wird tatsächlich veröffentlicht und zu einem Bestseller. Allerdings unter Volkers Namen. Achims Schweigen erkauft sich Volker mit dem ersten Scheck vom Verlag. Der Verlag drängt auf eine Fortsetzung. Volker bringt Achim dazu, als sein Ghostwriter den zweiten Roman zu schreiben, während Volker seine Auftritte als neuer literarischer Superstar genießt. In dieser Phase lernt Achim Nora kennen. Er verliebt sich in sie und schnell macht sich Nora unentbehrlich – für Achim und Volker. Denn Nora ist ein Organisationstalent. Sie koordiniert Volkers Termine und übernimmt die lästigen Verhandlungen mit dem Verlag. Und sie wahrt das Geheimnis. Volker kauft ein großes Haus an der Ostsee. Achim soll dort in Ruhe arbeiten, damit Volkers Höhenflug weitergehen kann. Aber das einsam gelegene Haus vertieft nur die Spannungen zwischen Achim und Volker.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 07.05.2005 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 01.02.2005 bis 14.03.2005
  Drehort/e Berlin, Heiligendamm
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe