Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Fendelman Films
  

Day. Night. Morning. (2015-2016)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Joel Fendelman
DrehbuchJoel Fendelman
Ausführende Produktion Fendelman Films [us]
 
ProduktionslandUSA
GenreDrama, Frauen, Romantik

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Sandra Bertalanffy  Heidi  [HR]  
  Robin Blase  Heidi's fiancée  [NR]  
  Nicolas Carra  Heidi's one-night stand  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Joel Fendelman
  Kamera Kameramann/DoP  Joel Fendelman
  Producer Produzentin  Sandra Tauro
  Produzent  Joel Fendelman
  Regie Regisseur  Joel Fendelman
  Schnitt Editor  Jean Paul Huang
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Will Harrell

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Fendelman Films [us]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Werbung/Präsentation   Björn Goswin
  Werbung/Präsentation   Sinclair Korte

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Eine schüchterne Deutsche zieht zu ihrem Verlobten nach New York, findet ihn aber nicht vor.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 5
  Drehort/e New York
  Lauflänge 11:35
  Gesamtbudget k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
   
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen