Kurzspielfilm | 2015-2016 | Deutschland

    Kurzinhalt

    Der 80-jährige Einzelgänger und geniale Tüftler Albert hütet ein sonderbares Geheimnis vor der Außenwelt. Als er sich unverhofft in seine verwitwete Nachbarin Frau Winter verliebt, wird seine tägliche Routine auf den Kopf gestellt. Werden seine tollpatschigen Anläufe, die distanzierte 65-jährige Dame für sich zu erobern, seine kleine Welt in Gefahr bringen? (https://www.khm.de/studentische_arbeiten/id.27827.die-kleine-welt/device.desktop/lang.de/)
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Yasmin Angel2017Max-Ophüls-PreisLobende Erwähnunggewonnen
    Yasmin Angel2017Filmkunstfest Mecklenburg-VorpommernKurzfilmnominiert