Tagein Tagaus

  • Day After Day (Internationaler Titel)
Kurzdokumentarfilm | 2016 | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge10
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
Bildnegativmaterial16mm
BildpositivmaterialDCP

    Kurzinhalt

    Eine Prozession eröffnet und beendet diese kurze Etüde über die Nonnen des Klosters Mallersdorf in der Oberpfalz. Dazwischen der Alltag dieses bedächtigen, von der Welt abgeschiedenen Ortes. Die rüstigen Schwestern versorgen sich selbst, und wer schon immer mal eine Metzgerin in Ordenstracht sehen wollte, ist hier richtig. Beobachtend, atmosphärisch dicht und in ruhige Totalen gefasst, ist „TAGein TAGaus“ auch ein Heimatfilm, der uns wie aus einer entschwundenen Zeit grüßt.
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
     Sabine Ehrl2016Interfilm BerlinDokumentarfilmnominiert
     Sabine Ehrl2016Kinofest Lünen(Nov.)nominiert
     Sabine Ehrl2016DOK LeipzigDeutscher Wettbewerb Kurziflm (Anf.Nov.)nominiert