Kontener

  • Container (Internationaler Titel)
Kurzspielfilm | 2016-2017 | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge30
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildpositivmaterialDCP

    Kurzinhalt

    Zwei Frauen im Schichtbetrieb auf einem Milchhof in Brandenburg. Im Dorf sind sie 'die zwei Polinnen'. Gegenseitig ignorieren sie sich. Als der Betriebsleiter verreisen muss, erscheint Tava auf einmal nicht mehr zur Arbeit, ist nicht auffindbar. In der Nacht kommt es zu einer verstörenden Begegnung. Maryna erwacht in ihrem Wohncontainer und bemerkt, dass sie nicht allein ist: Tava liegt neben ihr, seltsam an sie geklammert. Auf der Nachtschicht verschweigt Maryna das Wiederauftauchen ihrer Landsfrau. Deren Spur verliert sich auf einem Trinkgelage im Umland.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Joanna DrozdaMaryna [HR]
    Anka GraczykTava [HR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    BesetzungCasting Director Karl Schirnhofer
    DrehbuchDrehbuchautorSebastian Lang
    DrehbuchCo-Autor Martin Herold
    DrehbuchCo-AutorinHanna Rode
    KameraKameramann/DoP Caspar HeesBERLINALE 2017
    KostümKostümbildnerinHanna Rode
    MaskeMaskenbildnerinHanna Rode
    MaskeMaskenbildnerinMeike Onnen
    MusikKomponistIvan Andrianov
    ProducerProduzentJohannes Schubert [2]
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Sebastian Lang2017Int. Filmfestspiele BerlinPerspektive Deutsches Kinonominiert
    Sebastian Lang2017Filmfest DresdenNationaler Wettbewerbnominiert
    Sebastian Lang2018European Film Awards [eu]Bester Kurzfilmnominiert
    Sebastian Lang2018Uppsala Int. Short Film Festival [se]European Film Academy Short Film Nomineesnominiert
    Sebastian Lang2018Leuven Int. Short Film Festival [be]European Film Awards: Short Mattersnominiert