Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Epoche Media / Salzgeber
  

Wer war Hitler? (2015-2017)

Arbeitstitel Wer war Adolf Hitler?
Sparte Kinodokumentarfilm
Regie Hermann Pölking-Eiken
DrehbuchHermann Pölking-Eiken
Ausführende Produktion Epoche Media GmbH
VerleihSalzgeber & Co. Medi...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreGeschichte

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename Synchronschauspieler/in / Sprecher/in
    Sprecher  [HR] Jürgen Tarrach 
    Sprecher  [NR] Dirk Böhling  (2015)
    Heinz Linge  [NR] Rune Jürgensen  (2015)
    Albert Speer  [NR] Alexander Riemann  (2015)
    Hemingway u.a.  [NR] Helge Tramsen  (2015)
    Sprecherin - Magda Göring  [NR] Sabine Urban  (2015)
    Sprecher  [TR] Nico Geiger  (2015)
    div  Urs Fabian Winiger  (2015)
    Winifred Wagner  Sissi Zängerle  (2015)

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Hermann Pölking-Eiken
  Musik Komponist  Julius Holtz
  Producer Produzent  Thorsten Pollfuß
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Thorsten Pollfuß
  Produktionsleiter  Florian Wachter
  Regie Regisseur  Hermann Pölking-Eiken
  Schnitt Editor  Julio Olmo Poranzke
  Schnittassistent  Martin Bomke
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Rolf Seidelmann
  Sounddesigner  Martin Bomke
  Synchrontonmeister  Alessandro Mongardini ADR

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Epoche Media GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Salzgeber & Co. Medien GmbH [de]

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   screenshot berlin  div. Archivmaterial

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Hermann Pölking-Eiken2017Filmfest MünchenNeues Deutsches Kinonominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Adolf Hitler ist die Person, die die Geschichte des 20 Jahrunderts am meisten geprägt hat. Auch 70 Jahre nach Ende des 2. Weltkriegs und dem Zusammenbruch des Dritten Reichs ist das Interesse deshalb ungebrochen, das Erfordernis der Auseinandersetzung weiterhin zwingend. Nach fast 40 Jahren Abstand zur letzten Kinodokumentation (Hitler - eine Karriere, Joachim Fest, 1977) ist es an der Zeit für einen neuen, zeitgemäßen und stilprägenden Film über das Leben Adolf Hitlers, der über die große Leinwand im Kino wahrgenommen werden kann. Durch die ausschließliche Nutzung von zeitgenössischen Quellen entsteht ein filmisches Kaleidoskop, das den Aufstieg, das Wirken und den Untergang von Adolf Hitler in die Zeitläufe und Lebensverhältnisse der damaligen Zeit einbettet.

(Quelle: https://www.nordmedia.de/pages/service/produktionsspiegel/subpages/wer_war_adolf_hitler_/index.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 16.11.2017

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 196 min.
  Förderungen Filmförderungsanstalt - Produktionsförderung: 200.000 Euro (9/2014)
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein - Verleihförderung: 20.000 € (11/2017)
Nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH - Verleihförderung: 10.000 € (9/2017)
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein - Produktionsförderung Kino: 75.000 Euro (11/2014)
Nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH - Produktionsförderung: 200.000 Euro (1/2015)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 http://wer-war-hitler.de/
 Trailer
 https://vimeo.com/237753254
 Kritiken
 Artikel, Berichte