© ZDF / Anika Molnár

Kleiner Junge, großer Freund

  • Großer Freund, kleiner Freund (Arbeitstitel)
TV-Film | 2017 | ZDF [de] | Drama | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn13.02.2017
Drehende13.03.2017
DrehorteKapstadt & Umgebung, Südafrika

Projektdaten

Lauflänge90

Kurzinhalt

Architekt Richard Grimus (Stephan Luca) fährt eilig durch Kapstadts Straßen, um zu seinem Geschäftstermin zu kommen: Ein Einkaufszentrum, das er geplant hat, soll endlich in die Bauphase gebracht werden. Doch dabei sieht er erst viel zu spät einen Jungen (Likho Mango), der eilig auf die Straße gerannt kommt. Der kleine Keagan befindet sich auf der Flucht, denn er hat Abalone gefischt – eine seltene Meeresschneckenart, die auf dem Schwarzmarkt ein Vermögen bringt.
Als die Polizei anschließend nach Keagan forscht, deckt Richard den Kleinen und legt damit das Fundament zu einer ungewöhnlichen und gleichzeitig schwierigen Freundschaft. Denn Keagans Elternhaus steht genau auf dem Distrikt, das für Richards Einkaufszentrum geräumt werden soll. Keagans Vater, ein arbeitsloser Witwer, weigert sich beharrlich, seinen Grund zu verkaufen. Daran ändert selbst die faire Abfindung nichts, die die engagierte NGO-Anwältin Lara (Tanja Wedhorn) für die Bewohner des Viertels ausgehandelt hat.
Denn weder Lara noch Richard ahnen, dass ein Familiengeheimnis die Nakis daran hindert, das Haus aufzugeben: Klammheimlich hatten sie die Mutter im Garten beerdigt. Während Richard glaubt, durch eine offizielle Exhumierung alles ins Lot bringen zu können, ist Lara darüber schier entsetzt. Nicht nur, weil er das Geheimnis des Kindes verraten hat, indem er es öffentlich gemacht hat. Richard hat durch sein Vorgehen seinen jungen Freund und dessen Familie ans Messer geliefert. Denn private Bestattungen sind illegal und strafbar.
Sowohl Keagan als auch Lara ziehen sich tief enttäuscht von Richard zurück. Verzweifelt sucht dieser nun nach einer Lösung, um die beiden zurückzugewinnen. (ZDF)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Stephan LucaRichard [HR]
Tanja WedhornLara [HR]
Likho MangoKeagan [HR]
Dale JacksonLeon [NR]
Stephen Kamohelo MofokengJoseph Naki [NR]
Sbuja DywiliVictor [NR]
Makgano MamaboloZindsi [NR]
Lerato MarabeLisha [NR]
Karabo OberemElvis [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorin Kerstin Schütze
DrehbuchVorlage Marco Rossi
FilmgeschäftsführungProduktionscontroller Kurt Tappeiner
KameraKameramann/DoP Peter Joachim Krause
MaskeMaskenbildnerinJane Blewett
MusikKomponist Siggi Mueller
MusikMusic Consultant Henriette HirschbergerSourcen
Postproduction/VFXVFX Producer Rufin WiesemannCine Chromatix
Postproduction/VFXVFX Supervisor Johannes Mewes
Postproduction/VFXVFX Supervisor Markus Frank

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
VFX / PostproduktionBild (Animation) Cine Chromatix KG
VFX / PostproduktionBild/Schnitt, Editing BMS BendixenMediaService
VFX / PostproduktionTon (Postproduktion) Cine Impuls Film und Video GmbH & Co. KG

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Sonntag, 15.10.2017